go to content

Finger weg von meinem Handy! Die Gefühlspalette, wenn jemand Dein Handy nimmt

„BITTE DENKT NICHT SCHLECHT ÜBER MICH.“

Posted on

1. Diese eine Angst

ThinkStock

Du weißt schon, welche Angst gemeint ist: Jemand könnte herausfinden, dass Du „Reparatur“ immer falsch schreibst. Oder dass Du letzte Woche deinen eigenen Name 15 Mal gegoogelt hast. Genau. Die Sorte Angst.

2. Wütende Empörung

whatshouldbetchescallme.tumblr.com / Via whatshouldbetchescallme.tumblr.com

„WARUM PASSIERT MIR DAS?!“ Am liebsten würdest Du diesen Leuten Dein Handy mit Gewalt aus den Fingern reißen. Immer wollen sie nur kurz daheim anrufen, weil sie ihr Handy vergessen haben. Aber du zitterst vor Wut. In Dir brodelt es wie in einem Vulkan.

3. Traurigkeit

Fuse / Getty Images / Via thinkstockphotos.co.uk

Du hast Dich mit der Situation abgefunden. Geheimnisse werden ans Licht kommen, es ist nicht zu ändern. Alle werden dieses bescheuerte Selfie von dir sehen, dass du gestern Nacht aufgenommen hast. Keine Freundschaft wird mehr so sein wie früher.

4. Die Angst, dass sie mitkriegt, was du über sie geschrieben hast

BuzzFeed Violet / Via youtu.be

Das hätte nie passieren dürfen. Du bist 100%ig davon ausgegangen, dass du anonym bleibst. Diese Nachricht über ihren schrecklichen Stil, die war nie für die Allgemeinheit gedacht. (Du möchtest im Boden versinken, so peinlich ist Dir das.)

5. Die Angst vor der Nachricht, die noch kommt

The CW / Via juststopitrightnow.blogspot.co.uk

„WAS IST, WENN DER TYP AUS DEM CLUB EINE MEGAPEINLICHE NACHRICHT SCHICKT? ALS ANTWORT AUF MEINE LIEBESERKLÄRUNG VON 4 UHR HEUTE NACHT?“

Du solltest Dir wirklich Sorgen machen.

6. Eine Mischung aus Neid und Entrüstung

ThinkStock

Warum ich? Den anderen passiert das nie. Denen will nie jemand ans Handy. Und für keinen ist das jetzt gerade so schlimm wie für mich.

7. Verwirrung

giphy.com / Via giphy.com

Du bist total verwirrt, völlig konfus. Ein schlecht gemixter Margarita ist nichts dagegen. In Deinem Kopf hast Du Dir eine Million von Ausreden zurechtgelegt, aber jetzt kannst Du Dich an nichts mehr erinnern. Nicht gut, das, gar nicht gut.

Und weißt Du, was noch toll ist? Das gute Gefühl, dass du nie wieder so ein Drama über Dich ergehen lassen musst! Google Mein Konto schützt Dein Handy und lässt dich ruhig schlafen.

Mit Mein Konto hast du Zugriff auf alle Google Einstellungen, mit denen Du schnell und einfach Deine Daten anpassen und Deine Privatsphäre schützen kannst, und zwar alles an einem zentralen Ort.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss