back to top

22 geniale Lösungen für all die Probleme, mit denen sich Autobesitzer so rumschlagen

So viele Leute haben "Wasch mich" in den Schmutz geschrieben, dein Auto ist beinahe sauber.

Gepostet am

Du wohnst praktisch in deinem Auto, aber manchmal hast du das Gefühl, du stirbst möglicherweise darin.

NBC

Es sieht ekelhaft aus, überall liegt Essen und du kannst deinen Hund nicht dazu kriegen, sich hinzulegen. Hier sind 17 Lösungen für deine Autoprobleme, egal wer du bist.

Anzeige

2. Wenn dein Kaugummi-Abfalleimer nicht annähernd groß genug für die Menge an Müll ist, die du in deinem Auto so produzierst, kannst du fast alles mit einem Deckel umfunktionieren.

calicoandcupcakes.blogspot.com

Probiere etwas aus, das Reinigungsartikel enthalten hat wie Feuchttücher oder Geschirrspülmittel, um den Gestank zu überlagern.

3. Benutze Desinfektionstücher, um schnell deine Windschutzscheibe und Autofenster zu reinigen. Die Alkoholbasis hilft, Schlieren zu vermeiden.

Amazon

Kauf einfach einen Vorratspack und verstau immer eine Packung im Handschuhfach. Damit lassen sich auch schnell diverse Flecken und Kleckereien entfernen.

4. Mit Kindern auf dem Rücksitz ist es beinahe unmöglich, dein Auto sauber zu halten. Bereite Snacks vor, die kein Chaos verursachen – wie diese gefrorenen Bananensandwiches, damit du dich auf die Straße vor dir konzentrieren kannst.

popsugar.com

Sie sind wirklich einfach, das ganze Rezept findest du bei PopSugar. Hol dir hier 21 weitere fantastische Ideen für kinderfreundliche Snacks für die Straße.

5. Du kannst ihnen außerdem dieses Schoßtablett für Reisen basteln. Es ist prima zum Malen, Spielen und Schlummern geeignet — außerdem hält es ihr Essen davon ab, deinen Innenraum zu verkleistern.

Anzeige

9. Wenn du so #blessed bist, Ledersitze zu haben, kannst du die meisten Flecken mit einer Mischung aus warmen Wasser und Spülmittel rauskriegen.

acura.com

Achte darauf, deine Sitze nicht zu sehr damit zu tränken, weil sie stinken werden. Du brauchst sie nur mit einem feuchten Tuch abwischen. Du kannst auch Zahnpasta oder Nagellackentferner benutzen, um Flecken zu entfernen. Schau dir das DIY-Network für eine ausführlichere Erklärung an.

10. Jeder, der jemals ein Auto besessen hat, weiß, dass es beinah völlig unmöglich, ist Becherhalter krümelfrei zu bekommen. Lass Muffinförmchen aus Silikon hineinfallen, um sie sauber zu halten.

onegoodthingbyjillee.com

Wenn die Cupcake-Einlagen schmutzig werden, schmeiß sie einfach in die Spülmaschine. Schau dir weitere tolle Tipps auf One Good Thing By Jillee an.

Anzeige

12. Bei Autoreisen bleibt jeder glücklich und alle Handys aufgeladen mit so einem 4-Port USB-Schnellladegerät (17,99 Euro).

Amazon

Du könntest auch in Erwägung ziehen ein extralanges USB-Kabel zu kaufen, damit deine Freunde oder Kids auf dem Rücksitz ihr Handy benutzen können, während es eingestöpselt ist. Es ist wahrscheinlich am besten direkt eins bei Apple zu kaufen — wie dieses hier, das 3 Meter lang ist — damit du nicht versehentlich deinen Akku kurzschließt.

13. Manche Kratzer kannst du mit einem acetonfreien Nagellackentferner mildern.

BuzzFeed

Ganz verschwinden werden die Kratzer nicht, aber sie sind so weniger auffällig. Schau dir das ganze Tutorial von BuzzFeed-Nifty hier an.

Anzeige

16. Um nicht immer wahllos irgendwelchen Kram auf deinen Beifahrersitz zu schmeißen, fülle ein altes Reiseset oder Etui mit Dingen, die du immer brauchst und verstaue sie in deinem Handschuhfach.

thebeautydojo.com

Du kannst jeden Beutel benutzen, den du magst, aber sieh dir das Tutorial hier an, um diesen bezaubernden, supereinfachen Reiseset-Beutel zu basteln.

Hier sind ein paar Ideen: Pflaster, Kontaktlinsen, Feuchttücher (natürlich), Taschentücher, Tampons, ein bisschen Geld für Notfälle, Münzen (zum Parken), Kaugummi, Deo, Handdesinfektionsmittel, Ibuprofen, Nagelfeile, Fleckenstift, kompakter Regenschirm.

18. Bastel dir diese diese hinreißenden Autolufterfrischer und es riecht immer frisch statt nach unechter Kiefer.

shadesofblueinteriors.com

Das Beste ist, dass sie völlig anpassbar sind: Du kannst deinen Duft und dein Design wählen. Schau dir das ganze Tutorial bei Shades of Blue Interiors an.

19. Dreh dein Lenkrad um 180 Grad, bevor du an einem heißen Tag aus deinem Auto steigst. So kannst du deine Hände auf 10 und 2 halten, ohne deine Hände zu verbrennen.

When u live in bakersfield and its 283728829 degrees so ur steering wheel is too hot

20. Fülle die Lücken zwischen deinen Sitzen mit diesen tollen Autositz-Auffängern (15,99 Euro). Du wirst nie wieder dein Handy verlieren und hast genug Platz, um schnell dein Zeug zu verstauen.

22. Wenn die Kälte einfach verdammt zu viel für dein Auto ist, kannst du ein paar Haushaltsgegenstände benutzen, um aus der Zwickmühle zu kommen.

Thinkstock

Du kannst Kochspray benutzen, damit deine Autotüren nicht festfrieren und Socken auf deine Scheibenwischer stecken, um sie vorm Frost zu schützen. Auch eine Socke voll mit Katzenstreu hilft. Schau dir hier die ganze Liste an.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Promoted