back to top

Diese Gemüse-Kroketten sind eine völlig neue Definition von lecker

Gesund und Lecker - Der perfekte Snack!

Gepostet am

ZUTATEN

Für 20-25 Stück

1 Zucchini

1 Süßkartoffel, geschält

1/2 Brokkoli

1 Karotte, geschält

1 Teelöffel Salz, geteilt

35g Parmesan

20 Panko-Brotkrumen

1 TL schwarzer Pfeffer

1 TL Zwiebelpulver

1 TL Knoblauchpulver

1 EL Olivenöl

1 Ei

ZUBEREITUNG

1. Ofen auf 200° C vorheizen.

2. Reibe über einem Schneidebrett die Zucchini, die Süßkartoffel, die Karotte und den Brokkoli mit einer groben Käsereibe.

3. Gib das geriebene Gemüse in eine mittelgroße Schüssel und würze es mit ½ Teelöffel Salz. Alles gut durchmischen.

4. Lass das Gemüse 20 Minuten lang ruhen, bis das Salz etwas Feuchtigkeit herausgezogen hat.

5. Gib das geriebene Gemüse in ein Küchenhandtuch und verdrehe es, um so viel Flüssigkeit wie möglich herauszuwringen.

6. Das geriebene Gemüse zurück in eine Schüssel geben und mit dem Parmesan, Panko, Pfeffer, ½ Teelöffel Salz, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Olivenöl und Ei vermischen und gut durchmischen.

7. Forme aus der Mischung 20-25 gleich große Kroketten und platziere sie auf einem mit Backpapier belegten Backblech.

8. 20 bis 30 Minuten lang backen oder bis die Kroketten goldbraun sind, nach der Hälfte der Zeit wenden.

9. Mit einem Dip nach Wahl servieren.

10. Guten Appetit!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Promoted