back to top

31 Dinge bei "Gilmore Girls", die heute keinen Sinn mehr ergeben, wenn du älter geworden bist

Als Rory ein ganzes Jahr in Yale ausgesetzt und trotzdem rechtzeitig ihren Abschluss macht, als wär das nix Besonderes.

Gepostet am

1. Als Rory an ihrer Traum-Uni Harvard zugelassen wird, sich dann aber auf einmal für Yale entscheidet.

2. Noch besser: Rory geht für das Journalismus-Studium nach Yale, dabei gibt es dort in Wirklichkeit gar keinen Bachelor-Studiengang in Journalismus.

3. Lorelai und Rory machen sich ständig Sorgen ums Geld, aber sind immer auswärts essen oder bestellen.

4. Auch müssen Rory und Lorelai riesige Kleiderschränke haben, denn sie tragen ihre Outfits selten mehrmals.

The WB

Noch einmal, ich glaube nicht, dass sie sich die Menge an Kleidung, die sie besaßen, leisten konnten.

Anzeige

6. Lorelais und Rorys Leben drehen sich um Fernsehen und Filme. Trotzdem hatten sie ewig nur einen winzigen Fernseher.

Warner Bros.

Lorelai wird sogar wütend, als Christopher später einen Flachbildschirm über dem Kamin anbringen will.

8. Als Rory ein ganzes Jahr in Yale ausgesetzt und trotzdem rechtzeitig ihren Abschluss macht, als wär das nix Besonderes.

Anzeige

10. Rory lernt scheinbar nie aus ihren Fehlern. Sie geht ständig mit ihren Ex-Freunden fremd.

Warner Bros., Netflix

Sie schläft mit Dean, als er verheiratet war. Dann in der Fortsetzung schläft sie mit Logan, obwohl er verlobt ist (und sie einen Freund hat).

Anzeige
Anzeige

17. Michel ist ein schrecklicher Angestellter, der seine Arbeit nie ohne Meckern erledigt und dennoch behalten Sookie und Lorelai ihn.

Warner Bros.

Besser noch: Als Michel in der Fortsetzung verkündet, dass er gehen wird, verhält sich Lorelai so, als ob es das Ende der Welt sei.

18. Das Dragonfly Inn hat notorische Geldprobleme, aber sie kaufen dieses ganze Essen für etwa 10 bis 15 Gäste.

20. Ich bin immer noch verwirrt darüber, wie Jess es schafft, Rorys Auto komplett zu demolieren, als er schlingert, um einem kleinen Tier auszuweichen.

Warner Bros.

Vor allem weil Lorelais Auto lediglich eine kleine Delle abbekommt, als Rory in Staffel 1 mit einem Reh zusammenprallt.

Anzeige

21. Obwohl Stars Hollow in Connecticut liegt, ist es jedes Mal, wenn es schneit, eine wirklich große Sache.

22. Als Rory am Tag von Lorelais Abschluss Jess in NYC besucht und nicht erkennt, dass sie es vielleicht nicht rechtzeitig zurückschaffen wird.

Warner Bros., Google Maps

Hartford, CT, wo Chilton liegt, ist gut zweieinhalb Stunden mit dem Auto von NYC entfernt. Denkt Rory also wirklich, dass sie es mit dem Nahverkehrsbus rechtzeitig schaffen würde, um nicht Lorelais Abschluss zu verpassen?

24. Lorelai löst mehrere Verlobungen auf und niemanden scheint das wirklich zu stören.

Anzeige

28. Die Tatsache, dass Kirk mehrere Jobs in Stars Hollow hat und bei manchen nicht einfach so auftauchen kann, wann immer ihm danach ist.

Anzeige

31. Und schließlich Rorys-Rolle in der Fortsetzung.

Netflix

Sie betrügt ihren Freund, vermasselt ein Vorstellungsgespräch, weil sie sich für was Besseres hält und leistet durchweg keine gute Arbeit. *seufz*

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.