Diese Hähnchenschnitzel-Rollen sind mit Knoblauchbutter gefüllt – und du willst sie JETZT

    [Angebot von BuzzFeed] Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

    Einfach Tasty

    Zutaten:

    Für 4 Portionen

    ½ Tasse Butter (Zimmertemperatur; 115 g)

    2 Knoblauchzehen, gehackt

    2 Esslöffel feingehackte Petersilie

    4 Hähnchenbrustfiletstücke ohne Haut und Knochen

    1 Tasse Mehl (125 g)

    3 schaumig geschlagene Eier

    2 Tassen Paniermehl (100 g)

    Öl zum Frittieren

    Salz zum Abschmecken

    Pfeffer zum Abschmecken

    Zubereitung:

    1. Den Ofen auf 190 °C vorheizen.

    2. Die Butter, den Knoblauch und die Petersilie in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen.

    3. Die Butter zu einer Rolle formen und mit Plastikfolie umhüllen. Für 15 Minuten in den Gefrierschrank legen.

    4. Auf einem Schneidbrett die Hähnchenbrustfilets waagerecht halbieren.

    5. Mit Plastikfolie umhüllen und das Fleisch bis auf 3 mm flach klopfen.

    6. Die Butterrolle vierteln.

    7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jeweils ein Butterstück auf ein flach geklopftes Hähnchenbrustfiletstück geben und dieses aufrollen.

    8. Die aufgerollten Hähnchenbrustfilets nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wälzen. Den Paniervorgang wiederholen.

    9. Die Hähnchenbrustrollen mit Plastikfolie abdecken und 15 Minuten lang kalt stellen. Währenddessen das Öl erhitzen.

    10. Im Öl 3 bis 4 Minuten lang frittieren bis die Ränder goldbraun sind.

    11. Etwa 20 bis 25 Minuten lang backen.

    12. Vor dem Servieren 5 Minuten lang ruhen lassen.

    13. Guten Appetit!

    In diesem Video siehst du, wie es gemacht wird:

    Facebook: video.php

    Du willst mehr Rezepte? Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

    Einfach Tasty

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.