back to top

Dieser mediterrane Salat steckt voller Aromen - und hat das leckerste, frischeste Dressing

Da haste den Salat.

Gepostet am

Gesunder mediterraner Salat

Hier ist ein Video, welches zeigt, wie man es macht:

Facebook: video.php

ZUTATEN

1 Hühnerbrust

1 Esslöffel Olivenöl

1 Esslöffel Zitronensaft

2 Knoblauchzehen, zerhackt

1 Esslöffel frischer Dill

Saltz und Pfeffer zum Abschmecken

Dressing

1/3 Becher Laban

2 Esslöffel Olivenöl

1 Esslöffel Rotweinessig

1 Teelöffel Zitronensaft

1 Esslöffel Wasser

1 Knoblauchzehe, zerhackt

1 Teelöffel frischer Dill

Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Garnierungen

1 Kopf Römersalat, geschnitten

Gurken, geschnitten und halbiert

Oliven, halbiert

Rote Zwiebel, dünn geschnitten

Cherrytomaten

Feta, zerbröckelt

ZUBEREITUNG

1. Ofen auf 200°C vorheizen. Platziere die Hühnerbrust auf einem Backblech, das mit Aluminiumfolie oder Backpapier ausgelegt ist. Gib darauf Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch, Dill sowie Salz und Pfeffer zum Würzen.

2. Backe es für 35-40 Minuten, so dass das Hähnchen gut durch, aber nicht trocken ist (die Innentemperatur sollte 75°C betragen, falls du ein Fleischthermometer hast).

3. Dünn aufschneiden oder Hühnerwürfel daraus machen - je nach Belieben zerteilen, um es auf den Salat zu geben.

4. Gib alle Zutaten fürs Dressing in eine kleine Schüssel oder einen Becher und verrühre sie mit einer Gabel, bis alles vermischt ist.

5. Bestücke deinen Salat, indem du mit einer Grundierung aus Römersalat beginnst. Gib anschließend Hühnchen, Gurken, Oliven, rote Zwiebel, Tomaten, Feta und das Dressing darauf. Schwenken, um alle Zutaten gleichmäßig zu verteilen

6. Guten Appetit!

Anzeige

Willst du BuzzFeed Tasty direkt in deinem Posteingang haben? Melde dich für unseren Newsletter an!



Wenn du die Anmeldebox oben nicht siehst, dann klicke hier und melde dich für den BuzzFeed Tasty Newsletter an!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.