back to top

Diese Gemüse-Nuggets werden der Hühnchenversion harte Konkurrenz machen

Nicht nur für Vegetarier!

Gepostet am

Im Video siehst du, wie sie gemacht werden:

Facebook: video.php

ZUTATEN

Portionen: 6-8 (ergibt 40-50 Nuggets)

3 Karotten, geschält und in Stücke geschnitten

½ Kopf Blumenkohl, zerteilt

½ Kopf Brokkoli, zerteilt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Ei

Zwiebelpulver oder Gewürz nach Wahl

Salz

Pfeffer

Semmelbrösel

ZUBEREITUNG

1. In einem Mixer Karotten, Blumenkohl, Brokkoli, Knoblauch, Ei, Zwiebelpulver, Salz und Pfeffer mixen, bis alles vermengt ist.

2. Zirka 190g Semmelbrösel hinzufügen und mischen, bis eine einheitliche Masse entsteht.

3. Einen Teelöffel der Masse herausnehmen und ein kleines, kreisförmiges "Nugget" formen.

4. Semmelbrösel in eine Schüssel geben und jedes Nugget mit den Semmelbröseln bedecken.

5. Entweder mit einem Schuss Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze für etwa 10 Minuten braten, bis beide Seiten goldbraun sind. Oder auf Backpapier bei 200°C für 25 Minuten backen und nach 15 Minuten wenden.

6. Mit deiner Lieblings-Dip-Sauce servieren.

7. Guten Appetit!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss