back to top

Überrasche Deine Freunde mit dieser fliegenden Schmetterlingskarte

*flatter flatter*

Gepostet am
Anzeige

ZUBEHÖR

Pappe

Eisstiel

Schere

Starker Draht

Heißklebestick

Heißklebepistole

Schmuckzangenset

Gummiband

ANLEITUNG

1. Schneide die Flügel aus der Pappe aus.

2. Schneide ein Stück des Eisstiels auf die Größe des Gummibands.

3. Trage Heißkleber auf den Eisstiel auf und befestige zwei große Flügel.

4. Biege den Draht zu einem U-förmigen Haken. Schneide überschüssigen Draht ab und klebe ihn mit der Heißklebepistole an die Unterseite des Eisstiels.

5. Dreh eine Schlaufe in einen weiteren Draht und biege ihn um 90 Grad, um eine Halterung für die oberen Flügel zum Drehen zu machen. Schneide den Überschuss ab und klebe ihn mit der Heißklebepistole auf die Oberseite des Eisstiels.

6. Drücke den Draht zusammen. Lass etwas über 1 cm zusammengedrückt und biege den Rest des Drahtes nach außen. Klebe die oberen Flügel mit der Heißklebepistole an diesen Draht. Schneide überschüssigen Draht ab.

7. Ändere durch Umdrehen den Winkel der oberen Flügel.

8. Schiebe das Gummiband zur Mitte des Drahtes der oberen Flügel. Zieh das Gummiband durch die Schlaufe des oberen Drahtes auf dem Eisstiel und lass es an der Unterseite des U-förmigen Hakens einrasten.

9. Dreh die oberen Flügel und leg ihn in eine Karte. Wenn sich der Schmetterling rückwärts bewegt, dreh die Flügel in die andere Richtung.

HIER KANNST DU SEHEN, WIE MAN ES MACHT:

Facebook: video.php

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.