back to top

Diese Hunde machten die Hochzeit ihrer Besitzer zu etwas ganz Besonderem

Ja, ich *wuff*.

Gepostet am

Für Shandess und Jason Griffin war immer klar, dass ihre vier Hunde Zero, Holden, Arbor und Navi (von links nach rechts im Bild) bei ihrer Hochzeit dabei sein würden.

Courtesy of Shandess Griffin / Via Facebook: Stephanie

Shandess betreibt eine Hunde-Tagesstätte. Sie sagte BuzzFeed Life, dass sich die Freizeit der beiden um ihre Hunde dreht – egal ob beim Wandern oder wenn sie Fotos von den Hunden für ihren Instagram-Account macht.

Zwei von diesen Hunden brachten Shandess und Jason sogar zusammen. Sie antwortete nur auf seine Nachricht auf einer Dating-Seite, weil er schrieb, dass er mit ihr und den Hunden spazieren gehen wollte.

Courtesy of Shandess Griffin / Via Facebook: Stephanie

"Er ging sofort richtig gut mit ihnen um und wusste sogar, welche Hunderassen das sind", sagte sie. "Die Hunde liebten ihn sofort. Also sagte ich, ok, er ist ein Guter."

Shandess bekam ihren ersten Hund Zero, einen Samojeden, vor acht Jahren. Holden, ein Berner Sennenhund, kam ein paar Jahre später. Vor fünf Jahren lernten sich Shandess und Jason kennen. Als die beiden sechs Monate zusammen waren, überzeugte Shandess ihn, Navi, einen Australian-Shepherd-Mischling, bei sich aufzunehmen. Der erste Hund, den die beiden zusammen bekamen, war Arbor, ein zweiter Berner Sennenhund.

Bei der Strandhochzeit sollten die Hunde Shandess' Brautjungfern zum Altar führen. Doch wegen Regen musste die Hochzeit nach drinnen verlegt werden.

Courtesy of Shandess Griffin / Via Facebook: Stephanie

Im Resort in British Columbia, Kanada, in dem die Hochzeit dann stattfand, herrscht eigentlich Hundeverbot. Doch zum Glück liebten die Besitzer des Resorts die Hunde so sehr, dass sie ihre Regel aufhoben und die Hunde bei der ganzen Feier dabei sein konnten.

So konnten ihre 26 Gäste die ganze Nacht mit diesen vier Schönheiten kuscheln.

Shandess sagte, dass sie alle wie immer sehr brav waren. Trotzdem sperrten sie sie ein paarmal während der Feier ein, um Fotos zu machen. Den Rest der Zeit tollten die Hunde zwischen den Gästen herum und amüsierten sich.

Zero und Holden waren sogar beim ersten Tanz des Paars dabei.

Courtesy of Shandess Griffin / Via Facebook: Stephanie

"Meine Hunde sind meine Babys. Sie kommen mit mir zur Arbeit, sie sind mein Leben", so Shandess. "Als Jason in mein Leben kam, veränderte er alles. Ich konnte endlich jemand anderem meine Hunde anvertrauen."

Shandess und Jason nahmen Arbor und Navi sogar auf ihre Hochzeitsreise mit.

Courtesy of Shandess Griffin

Und am 5. Dezember bekommen sie ihren fünften Hund – einen Australian-Shepherd-Welpen.

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook!

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss