back to top

Mon dieu, dieses französisches Zwiebelhühnchen mit Käse ist magnifique

Bon bon!

Gepostet am

Französisches Zwiebelhühnchen mit Käse

BuzzFeed

6 Portionen

ZUTATEN

6 Hähnchenschenkel ohne Knochen und Haut

Salz nach Belieben

Pfeffer nach Belieben

1 Esslöffel Knoblauch, fein gehackt

1 Esslöffel getrocknete Petersilie

1 Esslöffel Butter

6 große Zwiebeln, in dünnen Scheiben

1 Esslöffel frischer Thymian

235 ml Rinderbrühe

200 g geriebener

Greyerzer-Käse

Brot, in Scheiben und getoastet

VORBEREITUNG

1. Die Hähnchenschenkel, Salz, Pfeffer, Knoblauch, getrocknete Petersilie und Olivenöl in eine Schüssel geben und wälzen, bis die Schenkel gleichmäßig bedeckt sind.

2. Hähnchen bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben. Anbraten, bis es goldbraun ist, etwa 4 Minuten. Wenden und die andere Seite des Hähnchens für zirka 2 Minuten braten. Hähnchen aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

3. Ofen zum Backen vorheizen.

4. Butter, Zwiebelringe, Salz und Pfeffer in dieselbe Pfanne geben und gelegentlich rühren, bis sich weich sind. Hitze auf niedrig reduzieren und garen, bis sie dunkel karamellisiert sind, etwa 1 Stunde.

5. Thymian und Rinderbrühe hinzufügen und die Mischung zum Köcheln bringen. 6. Hähnchen auf die Zwiebeln geben und mit Greyerzer bestreuen.

7. 5 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist.

8. Auf Brot servieren.

9. Guten Appetit!

Inspiriert von: http://www.seriouseats.com/recipes/2015/01/french-onion-soup-recipe.html

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Promoted

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss