back to top

Woah, dieses geflochtene Schoko-Zupfbrot schmeckt nicht nur fantastisch, es ist auch wundersch├Ân

Beziehungsstatus: In einer festen Beziehung mit diesem Brot ­čśŹ Noch mehr Rezepte von uns gibt es auf Pinterest und YouTube.

Gepostet am

Geflochtenes Schoko-Zupfbrot

BuzzFeed

12 Portionen

ZUTATEN

Teig

510g Mehl

2 1/4 Teel├Âffel Hefe

240ml Vollmilch, handwarm

1 Teel├Âffel Salz

1 1/2 Teel├Âffel Vanille

50g Zucker

85g Honig

1 Ei

2 Eigelb

10 Essl├Âffel Butter, aufgeweicht

Schokoladenso├če

340g halbbittere Schokolade

170g Butter

100g Zucker

25g Kakaopulver

1 Essl├Âffel gemahlener Zimt

2 Essl├Âffel Espressopulver

100 g Brauner Zucker

Eiw├Ąsche

ZUBEREITUNG

1. Hefe und warme Milch vermischen und ziehen lassen, bis sie schaumig ist, ungef├Ąhr 5 Minuten.

2. Eier, Eigelb, Vanille, Zucker und Honig in eine gro├če R├╝hrsch├╝ssel geben und mit einem Schneebesen vermischen.

3. Milch-Hefe-Mischung hinzugeben und mit einem Schneebesen schlagen, bis alles vollst├Ąndig vermischt ist.

4. Nach und nach Mehl hinzugeben und r├╝hren, bis sie vollst├Ąndig miteinander vermengt sind.

5. Nach und nach Butter hinzugeben und umr├╝hren, bis sie vollst├Ąndig miteinander vermengt sind.

6. Mit einem Handtuch bedecken und 30 Minuten lang ruhen lassen.

7. Den Teig auf eine mit Mehl bedeckte Arbeitsfl├Ąche auslegen und kneten, bis er glatt und geschmeidig ist.

8. Den Teig in zwei gleichgro├če St├╝cke teilen und in Sch├╝sseln geben, die mit einer Frischhaltefolie abgedeckt werden. Den Teig bei Zimmertemperatur mindestens zwei Stunden lang ruhen lassen oder ruhen lassen, bis dieser das doppelte Volumen erreicht hat.

9. Ofen auf 190┬░C vorheizen.

10. F├╝r die Schokoladenso├če halbbittere Schokolade, Butter, Zucker, Kakaopulver, Zimt, Espressopulver und braunen Zucker in einer mittelgro├čen R├╝hrsch├╝ssel vermischen und f├╝r 1-2 Minuten in der Mikrowelle erhitzen. Zum Vermischen umr├╝hren und dann beiseite stellen.

11. Den Teig auf eine mit Mehl bedeckte Arbeitsfl├Ąche geben und beide St├╝cke Teig mit einem Nudelholz in eine viereckige Form rollen, sobald dieser sein Volumen verdoppelt hat.

12. Den Teig mit der H├Ąlfte der Schokoladenso├če ├╝berziehen und auf allen Seiten zwischen 1,25cm und 2,5cm Rand lassen.

13. Den Teig vorsichtig aufrollen und das ganze mit dem zweiten St├╝ck Teig und der verbleibenden Schokoladenso├če wiederholen.

14. Jedes Laib mit einem Teigschaber oder einem Messer vorsichtig vertikal in zwei H├Ąlften schneiden und darauf achten, dass der Saum nach unten zeigt.

15. Ein St├╝ck Teig horizontal auslegen und ein anderes vertikal ├╝ber es legen, so dass ungef├Ąhr ein Pluszeichen entsteht.

16. Ein weiteres St├╝ck horizontal ├╝ber das vertikale sowie das andere horizontale St├╝ck legen.

17. Das letzte St├╝ck vertikal auf die rechte Seite des anderen vertikalen St├╝cks legen, sodass es ├╝ber die Spitze des horizontalen St├╝cks hinausgeht, aber unter das niedriger liegende horizontale St├╝ck eingeflochten wird.

18. Mit dem niedriger liegenden vertikalen St├╝ck auf der rechten Seite beginnen und es auf die linke Seite klappen, wobei es ├╝ber das andere untere vertikale St├╝ck geschichtet wird.

19. Dieses Vorgehen im Uhrzeigersinn mit dem ganzen Teig wiederholen. (Falls du raus bist - keine Sorge, schau einfach das Video, es ist einfacher, als es klingt.)

20. Wenn du wieder bei dem unteren, niedriger liegenden vertikalen St├╝ck angelangt sind, nimm das erste St├╝ck, das ├╝berschlagen wurde (das untere linke vertikale St├╝ck) und ├╝berkreuze es mit dem rechten, sodass es sich ├╝ber das letzte St├╝ck schichtet, das du benutzt hast. Wiederhole das dieses Vorgehen entgegen dem Uhrzeigersinn, bis du wieder am unteren Ende angelangt bist oder den Teig nicht weiter schichten kannst.

21. Steck das ├╝brig gebliebene St├╝ckchen Teig unter das Brot.

22. Das Brot auf ein Backblech geben, das mit Backpapier auslegt ist und mit Eiw├Ąsche eingepinselt wurde.

23. 35-45 Minuten lang backen, bis es gebr├Ąunt und vollst├Ąndig gebacken ist.

24. Guten Appetit!

Inspiriert von:

https://www.myjewishlearning.com/the-nosher/my-mothers-ultimate-chocolate-babka/

Anzeige

NOCH. MEHR. SCHOKI. NOCH. MEHR. BROT.

* In dieses Schokofondue-Boot willst du dich reinlegen.

* Lieber was Herzhaftes? Dann mach dieses Brie-Zupfbrot!

* Oder falls dir die Flechterei zu viel ist, mach dieses etwas einfachere Schoko-Zupfbrot.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.