back to top

Ein Priester soll suspendiert worden sein, weil er bei der Messe auf einem Hoverboard fuhr

Hoverboards sind einfach unaufhaltbar.

Gepostet am

Ein Priester auf den Philippinen ist in Schwierigkeiten, nachdem ein Video viral ging, das ihn zeigt, wie er während der Messe auf einem Hoverboard fahrend ein Weihnachtslied singt.

Dieses Video auf YouTube ansehen

youtube.com

Ein Video des Vorfalls, das am 26. Dezember auf Facebook gepostet wurde, hatte bis Dienstag mehr als 14 Millionen Views.

Mehrere Gemeindemitglieder jubeln und klatschen sichtlich auf dem Video, während der Priester wie ein Pro durchs Kirchenschiff rollt.

Anzeige

Aber die Diözese von San Pablo, Laguna verurteilte die Aktion des Piesters am Dienstag und sagte: „Das war falsch.“ Das berichtet Rappler, eine Nachrichten-Website mit Sitz auf den Philippinen.

Gemäß einer Stellungnahme der Diözese sang der Priester, dessen Identität nicht bekanntgegeben wurde, ein Weihnachtslied, während er mit dem Hoverboard durch die Kirche fuhr, um die Gemeindemitglieder zur Heiligabendmesse zu begrüßen.

"[Die Messe] ist die höchste Form der Gottesverehrung in der Kirche", sagte die Diözese. "Infolgedessen ist es keine persönliche Feier, bei der man eigenwillig etwas einführen kann, um sich die Aufmerksamkeit der Leute zu sichern."

Die Diözese gab zu verstehen, dass der Priester suspendiert worden sei, indem sie verlautbarte: „Er wird die Kirchengemeinde verlassen und etwas Zeit damit verbringen, über diesen Vorfall nachzudenken.“

„Der Priester sagte, es sei ein Weckruf für ihn gewesen. Er hat eingeräumt, dass seine Aktion nicht richtig war, und versprochen, dass so etwas nie wieder vorkommen werde“, lautete die Stellungnahme.

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook! Like uns hier.

Promoted

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss