back to top

Diese Frau war ohne Make-up auf Tinder und so reagierten die Männer

Mit einem Experiment testete Alexa Mitchell, wie viele Matches sie auf Tinder mit einem Selfie ohne Make-up bekommt – im Vergleich zu einem retuschierten Bild.

Gepostet am

Das ist Alexa Mitchell, eine Beauty-Vloggerin aus New Mexico.

instagram.com

Kürzlich machte die 22-Jährige ein Tinder-Experiment. Zu BuzzFeed News sagte sie, dass sie testen wollte, wie viele Matches sie bei der Dating-App bekommt: mit einem Selfie ohne Make-up im Vergleich zu einem retuschierten Bild.

instagram.com

Das Experiment zeigte sie in ihrem YouTube-Channel maicangirl, in dem sie seit 2011 regelmäßig Videos postet.

Anzeige

Dann machte sie das Experiment noch einmal. Dieses Mal hatte sie ungefähr 73 Matches. "Die bearbeiteten Fotos sorgten für viel mehr Begeisterung als meine ungeschminkten Bilder", sagte sie.

instagram.com

Mitchell sagt, dass sie bei ihren ungeschminkten Bildern sogar weniger als 16 Matches erwartet hatte. Deshalb war sie überrascht, doch so viele positive Reaktionen zu sehen.

instagram.com

"Für mich zeigt das Experiment, dass Männer, die Dating-Apps wie Tinder benutzen, eher auf ein makelloseres Aussehen reagieren – und nicht unbedingt auf mehr Make-up oder starke Bearbeitung", sagte sie.

Das ganze Video findest Du hier:

Dieses Video auf YouTube ansehen

youtube.com

Hol Dir BuzzFeed Deutschland auf Facebook!

Promoted