back to top

19 Momente, in denen Sachsen zu weit gegangen ist

"Ticket nach Bordo."

Gepostet am

2. Sie hatten ja durchaus Gründe dafür.

Sachsen werden oft missverstanden

Anzeige

4. Hier waren sie mit der Zielgruppe etwas zu genau.

Auch schon mal Rentner geschlachtet und gefressen? In Sachsen möglich: #Kannibalenalarm.

5. Und mit dieser Geschäftsidee in Chemnitz ein klitzekleines bisschen zu effizient.

6. Mit dieser Tastaturbelegung haben sie es in Sachsen dann aber doch etwas übertrieben:

Hab mir 'nen neuen #PC gekauft! #Sächsisch #Sachsen #DDR

7. Mit diesen Äpfeln sowieso.

In #Sachsen gibt's gerade ja irgendwie nur hohle Birnen und...Äpfel? Ach, die Welt ist mir zu kompliziert.

8. Und als sie das hier aus "Coffee to go" gemacht haben:

Guten morgen #coffeetogo #sächsisch

Anzeige

9. Diese Liebeserklärung in Leipzig ging dann auch ein wenig zu weit.

Ein ganz normaler Morgen in Leipzig: Alles Nur Aus Liebe.

10. Genau so wie diese Behauptung der Dresdner Verkehrsbetriebe.

Aha... (@ Dresden Hauptbahnhof in Dresden, Sachsen) https://t.co/yVqoqKpZFo

12. Das hier ging dann aber doch zu weit.

RTL II dürfte aber stimmen. (via Dein Sky Zapping)

Anzeige

14. Hier waren sie einen Tick zu ehrlich.

Der einzige Grund warum ich noch nicht aus Sachsen gezogen bin? Dieser Laden - mein zukünftiger Ausbildungsplatz <3

16. Oder hier auch, als der Steinofen kaputt war.

Gibts nur in #dresden und bei Wagner und dem backdoktor. Die Original #Backofenpizza

17. Genau wie hier in Zwickau, als sie die altdeutsche Kaffeestube mit einer Asien-Bierstube kombinierten.

kneipenfenster, die es nur in zwickau geben kann. teil I und ende.

19. Hier in Oschatz haben sie bewiesen, dass sie in Sachsen wirklich alles miteinander verbinden können.

Freud' und Leid liegen oft dicht beieinander ... (gesehen in #Oschatz #Sachsen )

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook! Like uns hier.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss