back to top

Koch dir doch mal ein Süppchen, Hühnernudelsuppe zum Beispiel

Klassiker sind eben unschlagbar.

Gepostet am

ZUTATEN

8 Portionen

2 EL Butter

1 gewürfelte Zwiebel

1 gehackte Knoblauchzehen

1 gewürfelte Selleriestange

75 g gewürfelte Möhren

230 g gekochtes Hühnchen

4 Dosen Hühnerbrühe

200 g Eiernudeln

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

2 Lorbeerblätter

ZUBEREITUNG

1. Die Butter in einem großen Topf schmelzen und Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen.

2. Wenn die Zwiebeln weich sind, Sellerie, Möhren, Hühnchen, Hühnerbrühe, Nudeln, Salz, Pfeffer und Lorbeerblätter hinzufügen.

3. Aufkochen lassen und dann die Hitze runterdrehen, den Topf abdecken und die Suppe 20 Minuten lang köcheln lassen.

4. Die Lorbeerblätter entfernen.

5. Guten Appetit!

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss