back to top

Dieser Typ hat einem Reh Snacks gefüttert und jetzt sie beste Kumpel

“Sein Name ist Money. Ich finde, er hat diesen Namen verdient.”

Gepostet am

Kelvin ist ein 17 und lebt in Pennsylvania. Ein Video von ihm, wie er Money in seinem Hof mit Crackern füttert, hat auf Twitter unerwarteten Ruhm gefunden.

“Ich möchte euch allen mein neues Haustier vorstellen”, so Kelvin. Der Clip wurde binnen weniger Tage über 15 000 mal retweetet.

Die Idee, sich mit dem Tier anzufreunden, hat er von einem Verwandten: “Ich war eines Tages bei meinem Cousin zu Hause. Er hat gerade Canela gefüttert (einen anderen Hirsch aus der Gegend, dem Kelvin einen Namen gegeben hat). Ich fand das ziemlich cool.” Zuhause habe er dann Money in seinem Hof gesehen. Er sei auf das Tier zugegangen, und es sei ganz zutraulich gewesen, erzählt der Teenager BuzzFeed. “Wir hatten gleich eine Verbindung.”

Kelvin habe dem Hirsch mit einem Apfel gefüttert. Als es ihm weiterhin gefolgt sei, habe er beschlossen, ihm Cracker zu geben. “Sein Name ist Money. Ich finde, er hat diesen Namen verdient, weil Geld mich glücklich macht. Und er auch.” Die beiden sind schnell Freunde geworden.

Ein paar Tage später kam Money mit seiner “Hirsch Squad” vorbei. Zum Glück für alle hat Kelvin auch das dokumentiert.

My son money got a whole family I didnt even know 😂

“Money hat eine ganze Familie, von der ich nichts wusste!”, heißt es in Kelvins Tweet. Natürlich hat er auch allen anderen Hirschen Namen gegeben. Bambi zum Beispiel. Oder Lola.

Anzeige

Nach viel Kritik hat Kelvin beschlossen, die Ernährung seiner neuen Clique umzustellen.

I'ma start feeding money healthy shit I just havent gone grocery shopping, its nice to eat sum other than grass doe

“Ich werde anfangen, Money gesundes Zeug zu füttern. War nur noch nicht einkaufen. Ist aber schön, mal was anderes als Gras zu fressen.”

Es bedeute ihm viel, dass Money “and the fam” regelmäßig zu Besuch kommen, erzählt Kelvin BuzzFeed. “Ich respektiere sie und will, dass sie gesund sind, also habe ich ihnen Obst gekauft.”

Erdbeeren zum Beispiel, die er mit viel Liebe der ganzen "Squad" gefüttert hat.

Money's baby mama pull up game too strong

Er habe nicht damit gerechnet, dass seine Videos für so viel Aufsehen sorgen. “Ich fand Money halt cool und hab ihn deshalb gefilmt.” Kelvin verkauft jetzt Money-T-Shirts, um “Money und seiner Hirsch-Familie ein paar gesunde Snacks kaufen zu können.”

CORRECTION

In einer früheren Version wurde "Money" fälschlicherweise als Reh bezeichnet.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss