back to top

16 Talkshow–Stars, die Du nur kennst, wenn Du ein Kind der 90er bist

Das waren Zeiten, als es im TV noch echte Vaterschafts– und Lügentests, Trennungszoff, Heiratsanträge, Schlägereien, Seitensprunggeständnisse und Pöbeleien gab!

Gepostet am

1. Ilona Christen

Horst Galuschka / picture-alliance/ dpa

Talkmasterin von 1993 bis 1999. Bekannt wurde sie durch ihre crazy Brillengestelle. Leider starb Christen 2009 in der Schweiz an den Folgen eines schweren Sturzes. Sie wurde 58 Jahre.

2. Hans Meiser

Horst Ossinger / picture-alliance / dpa

14. September 1992, 16 Uhr – Showtime. Der Godfather. Das TV–Urgestein, der Methusalem of Talkshowing in Deutschland hatte seine erste Sendung. 2001 war Schluss.

3. Sonja

facebook.com / Via Sonja Zietlow fans

Klar Dschungelcamp. Daher kennst Du Sonja Zietlow. Aber nur Kinder der 90er haben die RTL–Ironie–Kanone auch als Talkshowmoderatorin erleben dürfen. Von 1997 bis 2001 moderierte sie auf Sat.1 und lauschte den Problemen ihrer Gäste. Funfact: „Brit – der Talk um eins” löste „Sonja” ab und wurde im gleichen Studio gedreht. Im TV sah das alles total gleich aus!

Anzeige

4. Bärbel Schäfer

Heinz Unger / picture-alliance / dpa

Jung, frech und direkt sollte die Show von Bärbel Schäfer sein und das war sie. 1995 bis 2002 waren die Themen der Sendung: „Kaum 18 schon musst du in Knast", „Fetischisten”, „Fette Männer – Ihr seid ekelhaft”, „Frauenverführer” und viele mehr. Achso Bärbel Schäfer ist seit 2004 mit dem Moderator Michel Friedman verheiratet.

5. Arabella

Wolfgang Langenstrassen / picture-alliance / dpa

Cosima Arabella-Asereba Kiesbauer, oder einfach nur Arabella. Zwischen 1994–2004 war ihre ProSieben–Talkshow eine der erfolgreichsten im deutschen TV. Zuletzt moderierte die gebürtige Österreicherin den European Song Contest 2015 in Wien. Wo war sie nur all die Jahre…

6. Ricky!

warum moderiert arabella kiesbauer in drachenfrisur den #ESC2015 und nicht RICKY?

Zöpfe und Akzent. Der US-Amerikaner Ricky Harris war eigentlich Verkäufer bei einem TV– Shoppingsender. Aber von 1999 bis 2000 stieg er in den Olymp auf. Er durfte seine eigene, nach ihm benannte tägliche Talkshow moderieren. 2012 wurde bekannt, dass er als Bademeister in einer Therme im bayerischen Bad Wörishofen angeheuert hatte.

7. Andreas Türck

Markus Beck / picture-alliance / dpa

Von 1998 bis 2002 war Andreas Türck der Womanizer von ProSieben. 2004 wurde er wegen Vergewaltigung angezeigt. Die Vorwürfe stellten sich als falsch heraus und Türck wurde freigesprochen. Dennoch zog er sich aber aus dem TV–Geschäft zurück. Heute moderiert er wieder „Abenteuer Leben” auf Kabel1.

Anzeige

8. Vera am Mittag

Kalaene Jens / picture-alliance / dpa

Vera Int-Veen war von 1996 bis 2006 die Talk–Queen auf Sat.1. Ihre Sendungen waren oft skandalös und vor allen Dingen ging es nicht selten um nur ein Thema: Sex, Sex, Betrug und auch mal um Fetisch, dann aber doch wieder um Sex. Aktuell moderiert die 48–Jährige die RTL–Sendung „Schwiegertochter gesucht”.

9. Jörg Pilawa

Markus Beck / picture-alliance / dpa

Wusstest Du, dass Jörg Pilawa eine Insel in Kanada gehört? Nein? Dann weißt Du es jetzt. Aber bestimmt wusstest Du, dass Pilawa von 1998 bis 2000 auch eine Talkshow moderierte. Damals galt er als Gentleman unter den Daily Talkern.

10. Nicole – Entscheidung am Nachmittag

Volker Dornberger / picture-alliance / dpa

Von März 1999 bis Dezember 2001 kümmerte sich Nicole Noevers auf ProSieben, um die vielfältigen Probleme ihrer Gäste.

Anzeige

12. Sabrina

Sophie Tummescheit / picture-alliance / dpa

Ihre Talkshow war ein Flop und lief gerade mal von 1999 bis 2000. Nicht jeder ist eben wie Hans–Ich–Kann's–Meister, äh Meiser. Aber zurück zum Thema: Heute ist die hübsche Sabrina Staubitz mit dem Chefredakteur der „ZEIT” Giovanni di Lorenzo liiert. Läuft bei ihr.

13. Fliege – Die Talkshow

Ursula Düren / picture-alliance / dpa

„Passen Sie gut auf sich auf!” So verabschiedete Jürgen Fliege, seines Zeichens Talkmaster von Gottes Gnaden, seine Zuschauer. Von 1994 bis 2005 war der Pfarrer Mister–Ober–Versändnisvoll im Ersten, der aber auch gerne mal seinen Gästen ins Gewissen redete.

14. Mensch Ohrner!

Markus Beck / picture-alliance / dpa

Die Sendung kennt wohl kaum noch jemand. Die ZDF–Talkshow des ehemaligen Kinderstars Thomas Ohrner verzichtete weitgehend auf Provokationen und Sexthemen. Und weil die Gäste eigentlich nichts zu klären hatten, blieben auch die Zuschauer aus. Das Aus 1999, nach nur einem Jahr.

15. Die Oliver Geissen Show

Wolfgang Langenstrassen / picture-alliance / dpa

Der Alles–Weg–Moderierer ist die wahre RTL–Allzweckwaffe. Von 1999 bis 2009 verdrehte Oli Geissen im Mittagsprogramm von RTL seinen weiblichen Teenager–Fans den Kopf.

16. Britt – Der Talk um eins

Wolfgang Langenstrassen / picture-alliance / dpa

Wenn Hans Meiser der Erste war, dann war Britt Hagedorn wohl die Letzte. Denn ihre Sat.1–Show wurde nach 12 Jahren im Jahr 2013 eingestellt und war damit wohl die letzte richtige Talkshow im deutschen Fernsehen. Ok so richtig 90er ist Britt nicht mehr – aber irgendwie wäre die Liste ohne sie nicht komplett.

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook! Like uns hier.

Promoted