back to top

Wir haben den Pikachu-Hack bei Pokémon Go ausprobiert und er funktioniert

Pikachu, ich laufe einfach 10 Minuten um den Block, bis ich Dich erwische!

Gepostet am

Es gibt Gerüchte über einen Pokémon-Go-Hack, mit dem Du leicht Pikachu als Deinen ersten Fang bekommst.

Deshalb entschieden wir uns es auszuprobieren!

ERSTENS: Wichtig ist, dass Pokémon Go Dir die Möglichkeit gibt, Starter-Pokémon auszuwählen!

BuzzFeed

Viele Menschen sehen nur, wie ein Pokémon auftaucht und fangen es. Aber wenn Du einen Augenblick wartest, kommen die anderen zwei auch dazu und Du bekommst die ursprüngliche Wahl zwischen Glumanda, Schiggy und Bisasam (warum auch immer).

ABER WARTE! Es gibt einen wirklich leichten Weg, wie Du das Spiel mit Pikachu startest: Laufe einfach ein wenig umher.

BuzzFeed

Ernsthaft, Du musst nur die ersten drei Starter ignorieren und umherlaufen. Die Starter werden weiterhin erneut um Deinen Standort herum auftauchen, aber warte einfach.

Weil ich bereits ein Konto eingerichtet hatte, musste ich das Handy eines Arbeitskollegen klauen und mit meinem neuen Konto herumrennen und versuchen, einen Pikachu zu finden.

Nach 10 Minuten erscheint Pikachu und BOOM hast Du Deinen ganz eigenen Start.

BuzzFeed

Ignoriere die Zeitstempel. Ich nahm an, dass ich an meinem Schreibtisch sitzen und einfach warten konnte, aber nach 10 Minuten bemerkte ich, dass es wohl nötig ist, dass die Pokémon ein paar Mal neu auftauchen. Ich bin mir nicht ganz sicher, was die Magie ist. Aber es schien erforderlich zu sein, ein paar Minuten umherzulaufen.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss