go to content

Die ersten Nahaufnahmen von Pluto sind unglaublich

Die Raumsonde New Horizons flog am Pluto vorbei. Das hat sie bisher zur Erde geschickt:

Gepostet am

Die Raumsonde New Horizons der NASA ist an Pluto vorbeigeflogen.

New Horizons startete 2006 und ist in den neun Jahren seitdem über 4,8 Milliarden Kilometer geflogen. Sie ist nicht auf Pluto gelandet, sondern um 1:49 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit daran vorbeigeflogen.

Bei ihrer größten Annäherung wird die Raumsonde ca. 12.500 Kilometer von Plutos Oberfläche entfernt und 14 Kilometer pro Sekunde (840 km/h) schnell sein. Das ist das erste Mal, dass wir dem Zwergplaneten so nahe gekommen sind.

Die NASA veröffentlichte ihre erste Nahaufnahme des Pluto auf Instagram. Das Bild wurde aufgenommen, kurz bevor die Raumsonde Pluto am nächsten kam.

instagram.com

Die NASA schrieb dazu:

Dieses beeindruckende Bild des Zwergplanteten wurde von der New Horizons gegen 16 Uhr EDT (Anm. d. Red.: 22 Uhr Europäischer Sommerzeit) am 13. Juli aufgenommen, ungefähr 16 Stunden vor dem Zeitpunkt der größten Annäherung. Das Raumschiff befand sich 476.000 Meilen (766.000 Kilometer) von der Oberfläche entfernt.

Das Bild brauchte viereinhalb Stunden, um die Erde zu erreichen.

Der NASA-Wissenschaftler und frühere Astronaut John Grunsfeld sagte in einer Pressekonferenz: "Es zeigt sich, dass Pluto eine außergewöhnlich komplexe und interessante Welt ist. Jetzt wissen wir das zum ersten Mal."

Es wurde ein bisschen emotional.

The @NASANewHorizons team reacts to seeing images of Pluto #PlutoFlyby @nasahqphoto

"Das NASA New Horizons-Team, als es Bilder von Pluto sieht."

Sie hat uns eine bessere Sicht auf den Zwergplaneten gegeben als wir je zuvor hatten.

NASA / Via nasa.gov

Dieses Foto von Pluto (rechts) und Charon wurde vor nur wenigen Tagen am 11. Juli aufgenommen.

Davor war das beste Bild von Pluto, das wir hatten, vom Hubble-Teleskop aufgenommen worden.

NASA / ESA / Hubble / Via hubblesite.org

Doch Hubble war in der Erd-Atmosphäre, so dass das Foto wie oben zu sehen ist, nicht sehr deutlich war. Im Mai und Juni diesen Jahres fing New Horizons an, Bilder von Pluto zurückzuschicken, die besser waren als jedes Bild, das Hubble je aufgenommen hatte.

New Horizons Vorbeiflug kannst Du bei NASA TV verfolgen.

Bilder vom Vorbeiflug werden nicht vor 15. Juli erwartet, doch wir werden später wissen, ob alles verlief wie geplant.

Hol Dir BuzzFeed Deutschland auf Facebook!

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss