back to top

Die 18 krassesten Pfandbons Deutschlands, die dich definitiv beeindrucken werden

Pfandtastisch!

Gepostet am

Wir haben die BuzzFeed-Community gefragt, was der krasseste Pfandbon war, den ihr je ergattert habt. Hier eure verrückten Antworten:

Anzeige

3. Der 70,80 Euro Pfandzettel von Max sieht kurz und unscheinbar aus. Ganz im Gegensatz zu der Schlange, für die er in diesem Supermarkt verantwortlich ist. Respekt!

Anzeige

7. Achtung, festhalten. Unfassbare 664,35 Euro hat Azizamukuse in den letzten Jahren mit Pfand gesammelt. Es scheint offenbar irgendein jährliches Event zu sein, denn jeder dieser Zettel stammt aus einem anderen Jahr. Applaus!

9. Finn stand 5 Stunden vor dem Pfandautomaten, um diesen unfassbaren Bon zu ergattern. FÜNF STUNDEN!!! Wie groß muss bitte diese Wohnung sein, dass er Pfand im Wert von 508,33 Euro sammeln kann?! Saubere Leistung, Finn!

10. Lisa schickte uns diesen Pfandbon zu und hat mit dem Einfüllen von mehr als 325 Flaschen definitiv auch eine Medaille verdient! 89,94 Euro gehen auf ihr Konto.

11. Jörg schickte uns dieses 77,75 Euro-Foto und teilt mit uns seine Erkenntnis, dass die Kassierer ab einem bestimmten Betrag eine Freigabe brauchen, um überhaupt so viel Geld auszahlen zu dürfen.

Anzeige

12. Marcel veranstaltet jedes Jahr mit seinen Freunden eine Super Bowl Party und seine Jungs und er haben ”einfach eine Menge Durst”, wie er uns verrät. Applaus für 58,52 Euro!

15. Barbara schickte uns ihre 39,15 Euro Eroberung und schrieb dazu: "Wenn man im Besitz einer Garage ist, kann es schon mal vorkommen, dass eine Menge Pfandflaschen darin einfach nicht stören."

18. Und hier der absolute Wahnsinn. Petra schickte uns dieses Foto, wie sie insgesamt 688,09 Euro ergatterte.

Petraka

Sie schrieb dazu: Das passiert, wenn eine Studien-Seminargruppe von 25 Leuten über ein Jahr kein Pfand abgibt und alles sammelt. Wir wollten einfach mal sehen, wie die Kaufhalle damit umgeht und ob die Kassierer alles mit einem Mal ausbezahlen. Die ganzen Flaschen waren vor der Abgabe in meinem Keller, ich hätte reinspringen können, wie in ein Bällchen-Bad.

Bei der Abgabe des Pfandes haben wir uns übrigens ein einziges Kaugummi-Päckchen gekauft. Und nein, die Kasse hat es nicht geschafft das Geld auszubezahlen. Wir mussten dafür an die Information und haben alles in 20 € - Scheinen bekommen.

Applaus Petra!

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss