go to content

49 Fakten über Filme, die dir beim Klugscheißen helfen

Hast du's gewusst?

Gepostet am

1. Der Dreh von Titanic hat mit 200 Mio. US-Dollar mehr gekostet als das echte Schiff. Die Kosten für den Bau des Schiffes zwischen 1910 und 1912 beliefen sich auf 7,5 Mio. US-Dollar. Wenn man diesen Betrag der Inflation anpassen würde, käme man 1997 auf 125 Mio. US-Dollar.

2. Damit keiner das Ende des Films verraten kann, hat Alfred Hitchcock 1959 versucht, jede Ausgabe des Buchs von Robert Bloch zu erwerben, auf dem Psycho basiert.

3. Die Hannibal-Lecter-Rolle, die Anthony Hopkins zu Ruhm verhalf, sollte ursprünglich von Gene Hackman gespielt werden.

4. James Earl Jones und Madge Sinclair haben König Jaffe Joffer und Königin Aoleon (alias Mutter und Vater) in Der Prinz aus Zamunda gespielt – und außerdem ihre Stimmen der Mutter- und Vaterrolle in Der König der Löwen (alias Mufasa und Sarabi) geliehen.

5. Die Samurai-Szene in Kill Bill, in der die Braut gegen die Crazy 88 kämpft, war so blutig, dass die Motion Picture Association of America von Quentin Tarantino verlangte, diese herauszuschneiden, um ein R-Rating aufrechtzuerhalten. Darum ist die Szene nun schwarz -Weiß.

6. Alle Tagebücher, die in Sieben vorkommen, waren von Hand verfasst und es hat zwei Monate gedauert, sie zu vervollständigen. UNHEIMLICH.

7. Außerdem brach sich Brad Pitt während der Dreharbeiten den Arm und die Verletzung musste ins Skript mit aufgenommen werden.

8. Also das hier ist ekelhaft: Robert Downey Jr. war angeblich wegen der langen Arbeitszeiten während der Dreharbeiten von Zodiac so sauer auf Regisseur David Fincher, dass er als Protest Gläser gefüllt mit Pisse am Set verteilt hat.

9. Lol, Ryan Gosling wurde für Wie ein einziger Tag gecastet, weil der Regisseur auf der Suche nach jemand Unattraktivem war.

10. Für Smaugs Lager in Der Hobbit hat die Filmcrew DIE GESAMTE GOLDFARBE IN NEUSEELAND verbraucht. Das ist eine Menge Goldfarbe.

11. Dieses merkwürdige Brusttrommeln von Matthew McConaughey in Wolf of Wall Street? Das ist tatsächlich eine Aufwärmübung für Schauspieler, die er im echten Leben macht. Leo DiCaprio hat ihn scheinbar dabei gesehen und darauf bestanden, es in den Film mit aufzunehmen.

12. Wie lange bleibt Bill Murray in Und täglich grüßt das Murmeltier in Punxsutawney stecken? Laut Regisseur Harold Ramis, "dauert es mindestens 10 Jahre, um gut in irgendetwas zu werden. Wenn man die Ruhepausen und all die verschwendeten Jahre berücksichtigt, müssten es eher 30 oder 40 Jahre sein." Da hast du es also.

13. Der schlammige Tunnel, durch den Tim Robbins kriecht, als er dem Gefängnis in Die Verurteilten entkommt, wurde aus Sägespänen, Schokosirup und Wasser hergestellt.

14. Außerdem ist der Mann auf Reds Fahndunsfoto in Wahrheit Morgan Freemans Sohn Alfonso.

15. Die Dinosaurier-Geräusche in Jurassic Park sind tatsächlich die Geräusche von Schildkröten beim Sex.

16. Die Teppiche in Shining und Toy Story 3 sind identisch. WTF?

Das köööönnte daran liegen, dass Toy Story 3-Regisseur Lee Unkrich ein enormer Shining-Fan ist und auch die Webseite The Overlook Hotel betreibt.

17. Sean Connery hat für seine Rolle als James Bond eine Perücke getragen.

18. Und ironischerweise hat Bond-Kollege Roger Moore eine starke Ablehnung gegenüber Schusswaffen.

19. Die Maske, die Michael Meyers in Halloween trägt, ist eigentlich eine William-Shatner-Maske, die weiß angemalt wurde. WIE UNHEIMLICH.

20. Heath Ledger hat Jake Gyllenhaal während einer Szene in Brokeback Mountain so heftig geküsst, dass er sich beinahe seine Nase brach.

21. Pornostar Ron Jeremy war ein Statist im Original von Ghostbusters.

22. Schauspieler Daniel Day-Lewis ist ein derartiger Verfechter des Method Acting, dass er sich während seiner Rolle als querschnittsgelähmter Christy Brown in Mein linker Fuß weigerte, am Set seinen Rollstuhl zu verlassen und darauf bestand, gefüttert zu werden.

23. Apropos Daniel Day-Lewis: Kel O'Neill, der Schauspieler, der ursprünglich Eli Sunday in There Will Be Blood spielen sollte, verlor die Rolle angeblich deshalb, weil er sich vom Method-Acting des Schauspielers einschüchtern ließ. Paul Dano wurde im letzten Moment gebeten, die Rolle zusätzlich zu übernehmen (er sollte zunächst nur Paul Sunday spielen). Dano hatte nur vier Tage Zeit, um sich vorzubereiten.

24. Und der berühmteste Satz aus diesem Film? Der basierte wohl auf etwas, das der US-Senator Albert B. Fall (New Mexico) angeblich gesagt haben soll: "Sir, wenn Sie einen Milchshake haben und ich habe einen Milchshake und mein Strohhalm reicht durch den ganzen Raum, trinke ich am Ende Ihren Milchshake."

25. Der berühmteste Soundeffekt in der Filmgeschichte ist als der Wilhelmsschrei bekannt. Der Sound wurde zum ersten Mal im 1951 gedrehten Gary-Cooper-Film Die Teufelsbrigade aufgezeichnet und wurde seitdem in mehr als 200 Filmen verwendet.

26. Die verrückten Outfits, die Elizabeth Banks als Effie Trinket in der Die Tribute von Panem-Trilogie trägt, wurden von Alexander McQueen entworfen.

27. Robert Pattinson hat angeblich nur deshalb für eine Rolle in Twilight vorgesprochen, weil ihm die Performance von Kristen Stewart in Into the Wild gefiel.

28. Und Henry Cavill (alias Superman) war die erste Wahl der Twilight-Autorin Stephenie Meyer für die Rolle des Edward, aber mit seinen 25 Jahren war er laut Studio zu alt für die Rolle.

29. Daniel Radcliffe hat bei den Harry Potter-Dreharbeiten 160 Brillen getragen.

30. Die Bücher im Büro von Dumbledore sind in Wirklichkeit Telefonbücher mit Ledereinband.

31. Mehr als 3000 ZAUBERSTÄBE wurden bei den Dreharbeiten zu den Potter -Filmen verwendet.

32. Das bunte Pferd in der Emerald City in Der Zauberer von Oz wurde mit wurde mit Wackelpudding-Farbe bemalt. Während der Dreharbeiten versuchte das Tier ständig, die Farbe abzulecken.

33. Toto, der Hund in Der Zauberer von Oz, verdiente 125 US-Dollar pro Woche – während die Schauspieler, die im Film die Munchkins spielten, nur 50 US-Dollar pro Woche verdienten.

34. Du kannst den Film Memento in chronologischer Reihenfolge ansehen, falls du einen besonderen Gedächtnistest bestehst, der sich auf der Limited-Edition-DVD des Films von 2002 befindet.

35. Arthur, Joseph Gordon-Levitts Rolle in Inception ging ursprünglich an James Franco, der letzten Endes doch keine Zeit hatte.

36. Inception-Regisseur Christopher Nolan vermied die Nutzung von computergenerierten Soundeffekten und arbeitete nach Möglichkeit mit Stücken, die visuelle Illusionen erzeugen. Zum Beispiel wurde der Hotelkorridor im Film so gebaut, dass er sich tatsächlich um 360 Grad dreht.

37. Inception-Star Leo DiCaprio hatte auch seine Finger im Spiel, als es um die Gestaltung der Filmhandlung ging. Laut Emma Thomas, der Produzentin/Ehefrau von Christopher Nolan sorgte die Zusammenarbeit mit DiCaprio dafür, "dass der Film weniger zu einem Puzzle und mehr zur Geschichte einer Figur wurde, zu der die Zuschauer eine Beziehung aufbauen können.”

38. Sorry, aber der Pferdekopf in Der Pate war ECHT. Coppola hatte einen Deal mit einer nahegelegenen Hundefutterfabrik: "Eines Tages kam eine Kiste mit Trockeneis an und darin befand sich ein Pferdekopf", erinnert er sich.

39. Das ist schräg, aber Psycho war der erste amerikanische Film, in dem eine Toilette vorkam.

40. Stanley Kubrick war kein Fan von Stephen Kings Schreibstil, bevor er mit seiner Arbeit an Shining begann. Er fand ihn "schwach" und King missfiel im Gegenzug, was aus dem Film wurde.

41. Die Timberline Lodge, die für die Außenaufnahmen von Shining, genutzt wurde, bat darum, dass der Film die Geschichte das Zimmer 217 (das Original-Zimmer im Buch) mit Zimmer 237 tauscht (einem Zimmer, das die Lodge nicht hat), damit keine Gäste vergrault werden. Es wird IMMER NOCH nach Zimmer 217 gefragt.

42. Die Produzenten von Scream dachten, die Maske des Killers wäre nicht erschreckend genug und wollten, dass der Regisseur eine andere findet – bis sie die erste Tötungsszene im Film mit Drew Barrymore sahen.

43. Regisseur Wes Craven hatte in allen Scream-Filmen Gast-Auftritte, aber der wahrscheinlich denkwürdigste war im ersten Teil, in dem er einen Hausmeister spielte. Mit seinem gestreiften Pulli sah er aus wie Freddy Krüger.

44. Peter Quills Schiff in Guardians of the Galaxy wurde Milano genannt, nach dem 80er-Jahre-Teenager-Star Alyssa Milano.

45. Die Rolle von Luke Hobbs in Fast & Furious war ursprünglich für Tommy Lee Jones bestimmt. Fans schlugen Vin Diesel vor, dass es lustig wäre, ihn neben Dwayne "The Rock" Johnson zu sehen, und die Rolle wurde umgeschrieben.

46. Kurt Russell war die Stimme von Elvis Presley in Forrest Gump. Der hatte ein wenig Erfahrung — denn er spielte Presley schon in einem TV-Film von 1979.

47. Sally Field, die Forrests Mutter in Forrest Gump spielt, ist im wirklichen Leben tatsächlich nur 10 Jahre älter als Tom Hanks.

48. Der Schokoladenfluss in Willy Wonka und die Schokoladenfabrik war in Wirklichkeit ein etwas weniger leckeres Gebräu aus Wasser mit Lebensmittelfarbe. Laut den Schauspielern war es "ekelhaft."

49. Grease sollte ursprünglich ein ZEICHENTRICKFILM sein.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss