back to top

13 Geheimtipps in Freiburg, wo du unbedingt Essen gehen musst

Hier gibt es All-you-can-eat Pfannkuchen.

Gepostet am

1. Stefans Käsekuchen. Mittlerweile das kulinarische Heiligtum der Stadt. Keiner ist so cremig, so saftig, so perfekt. Wird inzwischen auch deutschlandweit verschickt, aber echte Freiburger holen ihn sich auf dem Münstermarkt an Stefans Käsekuchenstand.

instagram.com

2. Quesadillas, Tacos oder Mac'n'Cheese im Holy Taco Shack. Freiburgs bester Mexikaner ist die perfekte Anlaufstation für Deinen Katermagen.

instagram.com

3. Spaghetti Bolo in der Brennessel. Jeden Tag von 18 Uhr bis 19.30 Uhr gibt es hier eine riesige Portion Spaghetti Bolo für schlappe 1,80€. Der Klassiker für alle Studenten – nicht nur aber vor allem gegen Monatsende.

instagram.com

4. Hummus bei Edo's Hummus Küche. Wahlweise mit Falafel oder Hackfleischsauce, oder schlicht und ergreifend ohne Alles. Dazu warmes Pitabrot. Besser geht nicht!

instagram.com

5. Leberle in Omas Küche. Dienstags ist hier Leberletag. Draußen unter Kastanienbäumen sitzen und saure oder wahlweise gebratene Leberle mit Bratkartoffeln essen. Hat jemand „perfekter Sommerabend“ gesagt?

instagram.com

6. Pizzetta im Lollo. Knusprig, fettig und großartig. Morgens auch als Frühstückspizzetta mit Spiegelei. Der kulinarische Beweis, dass Freiburg sich im Sommer definitiv mediterran anfühlt.

instagram.com

7. Badisches Trio im Schlappen. Freiburgs schummrigste Studentenkneipe und das typischste Essen für Südbaden: Bratkartoffeln, Wurstsalat und Bibliskäs (Quark). Weil du manchmal einfach mal gönnen musst.

instagram.com

8. Club Sandwich im O'Kellys Irish Pub. Weil ein Sandwich mit Pute, Bacon, Coleslaw, Gurke, Avocado und Tomate keine falsche Entscheidung sein kann.

instagram.com

9. Kuchen im Altstadtcafé. Nicht mal Oma schneidet dir so riesige Kuchenstücke ab. Das Café ist das Gegenteil von hip aber dank der obszön großen Tortenstücke immer gut besucht.

instagram.com

10. Pfannkuchen All-you-can-eat im Walfisch. Für schlappe 5,50€ gibt es Pfannkuchen bis der Gürtel reißt. Mit Bolo, Schinken-Käse, Apfelmus und wechselnden Füllungen. Für Menschen mit unmenschlichem Hunger und einem Faible für abgeschrabbeltes Rockerambiente.

instagram.com

11. Döner im Euphrat. Der Kampf um den Titel „Freiburgs beliebtester Döner“ wurde durch die absolut unschlagbare Lage direkt neben dem Unicampus entschieden. Tipp für Anfänger: „Scharf“ heißt hier „wirklich ehrlich ziemlich scharf“!

instagram.com

12. Burger im Burger Chalet. In direkter Nachbarschaft zum beliebtesten Döner - der beste Burgerladen der Stadt. Unerreicht außerdem die Chilli Cheese Fries mit Hackfleisch obendrauf. Cholesterin? Weiß ich jetzt grade nix von.

instagram.com

13. Freiburger Münsterwurst. Der Klassiker. Ganz lässig „eine lange Rote mit“ bestellen und den Tauben auf dem Münsterplatz beim herumstolzieren zuschauen. Zwingendes Initiationsritual für alle frisch Zugezogenen.

instagram.com

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss