back to top

Dieses Paar machte ein Foto-Shooting als Rey und Finn aus "Star Wars"

Sie haben sogar einen BB-8.

Gepostet am
Anzeige

"Es war ziemlich windig und warm, deswegen fühlte es sich wirklich an, als wären wir auf Jakku", sagte Victor. "Zum Glück hatten wir das eingeplant und Essen und Wasser mitgebracht."

RLPhotoArt / Via rlphotoart.com

"Während des ganzen Shootings war Addie (Baby-8) ein wirklicher Schatz. Sie ist ein wundervolles Baby."

Und es war eines der ersten Cosplays von Julianne.

"Sie fand Basteln, Anime, Sci-Fi und all die Dinge, die einem als Nerd gefallen, schon immer toll. Deswegen war sie sofort dabei, als sie mich letztes Jahr kennenlernte und heraus fand, dass ich Cosplay mache", erzählte Victor BuzzFeed. "Ich hatte die alten Filme nie gesehen, weil ich in England aufgewachsen bin und sie hatte noch gar keinen der Star-Wars-Filme gesehen. Deswegen haben wir vor Das Erwachen der Macht einen Marathon eingelegt und uns dabei in die Filmreihe verliebt. Wir haben außerdem sofort entschieden, dass wir Cosplay als Finn und Rey machen werden."

Victor sagte, es brauchte eine Menge Versuche, die Kostüme genau richtig hin zu bekommen.

RLPhotoArt

"Jules hat ihre Armbinder und Schulterstoffe mit Kaffee und Earl Grey gefärbt, um die richtige Farbe zu erhalten. Ich habe viel im Internet geshoppt, um das richtige Outfit zu bekommen. Ich habe den Blaster gekauft und modifiziert, damit er wie Finns aussieht und ihn mit Steinschwarz angemalt, damit er schmutzig wirkt."

Promoted