back to top

Dieser Mann mit Morbus Crohn zeigt, dass gesundes Aussehen täuschen kann

"Nur weil ich normal aussehe und spreche, heißt das nicht, dass ich keine schwere Krankheit habe."

Gepostet am

Morbus Crohn ist eine chronische, unheilbare Entzündung, die in jedem Teil des Verdauungstraktes auftreten kann. Es ist eine schmerzhafte und schwer zu behandelnde Erkrankung.

Walker erzählte BuzzFeed News, dass er schon zahllose mit der Krankheit zusammenhängende Komplikationen durchlebt hat, 80 Operationen hatte und während der letzten zwei Jahre kein festes Essen oder Getränke zu sich nehmen konnte.

Walker sagt, dass die Leute oft annehmen, er sei gesund, weil er „normal“ wirkt. Er wird oft gefragt und manchmal schikaniert, wenn er die Behindertentoilette benutzt, auf Behindertenparkplätzen parkt und einen Stock oder ein Elektromobil verwendet.

Genervt von den falschen Annahmen, die Leute über ihn machen, postete diese zwei Fotos nebeneinander: eines mit Shirt und eines ohne, das die Vorrichtungen zeigt, die er zum Überleben braucht.

Facebook: khodieismyworld

Der Post verbreitete sich rasend schnell und hat bis heute über 70.000 Likes und 20.000 Shares.

In dem Post erklärt er ausführlich, welchen Schwierigkeiten er ausgesetzt ist, und was ihm hilft helfen, zurechtzukommen. Er schließt das Posting mit einem Aufruf, zu begreifen, dass ein gesundes Äußeres nicht immer auch Gesundheit bedeuten muss.

Er schreibt auszugsweise:


Wenn mir also das nächste Mal jemand sagt: "Du siehst doch vollkommen ok aus, also warum nutzt Du diese Behindertentoilette oder warum parkst Du auf diesem Behindertenparkplatz? Du nutzt das System aus, Du bist nicht behindert, Du brauchst doch auch diesen Gehstock nicht?!"

Dann halte einfach inne und denk mal drüber nach, dass ich gerne VOLLKOMMEN OK wäre oder mich normal fühlen würde. Du weißt doch gar nicht, was ich tagtäglich durchmache. Und Du hast kein Recht, mich nur nach dem zu beurteilen, was Du von mir wahrnimmst, weil Du keine Ahnung hast, was in mir vorgeht.

Also hör auf damit, und denk nach, bevor Du den Mund aufmachst. Denk an den Kampf, den ich durchmachen musste, nur um aus dem Bett zu kommen, mich anzuziehen und zu versuchen, 'normal' auszusehen …

Michael Osso, Präsident und CEO der Crohn's & Colitis Foundation of America, bestätigt Walkers Eindruck.


Viele Patienten mit Morbus Crohn und ähnlichen Krankheiten mögen gesund aussehen, leben aber tatsächlich mit kräftezehrenden Schmerzen, Entzündungen und vielem mehr, das nicht sichtbar ist. Es ist enorm wichtig, durch das Teilen von Geschichten wie der von Ste das Bewusstsein für diese Krankheiten zu wecken.

Walker sagte, dass er mit dem Post Dampf ablassen wollte, und nicht damit gerechnet hatte, dass es sich so rasant verbreiten würde. Die Reaktionen darauf erstaunten ihn, und er bekommt täglich viele unterstützende Nachrichten.

Doch der Kampf geht für Walker weiter. Auf einer Webseite bittet er Unterstützung dabei, seine Behandlungskosten zu decken. „Ich bin nur ein Typ aus einer Kleinstadt in West Yorkshire, der ums Weiterleben kämpft“, fügte er hinzu.

Weitere Informationen über Morbus Crohn und vergleichbare Beschwerden findest Du hier im Faktenbuch der Crohn's and Colitis Foundation of America.

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook!

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss