go to content

29 atemberaubende Tattoos, die von Büchern inspiriert wurden

Trage Deine kleine Liebe auf dem Arm.

Gepostet am

Wir haben die BuzzFeed Community gebeten, uns ihre literarischen Tattoos zu zeigen. Hier könnt ihr einige Hintergrundgeschichten lesen, die hinter den von Büchern inspirierten Tätowierungen stecken:

1.

instagram.com

"Ich bin mit Harry Potter groß geworden. Er war mein Held, und ich verbrachte viel Zeit damit, mit ihm und seinen Freunden den Fängen von Lord Voldemort zu entkommen." christopherd25

2.

instagram.com

"Dies soll mich daran erinnern, das zu tun, was mich im Leben am glücklichsten macht, und mir selbst treu zu bleiben. Dies bedeutete für mich, das Prüfungsfach für meinen College-Abschluss nach zwei Jahren Studium zu wechseln, was mich wesentlich mehr gefordert hat als ich für möglich gehalten hätte. Ferdinand, der Stier hat mich während einer Zeit berührt, in der ich nicht sicher war, was ich machen sollte. Und dieses Tattoo hat mich täglich daran erinnert, nur das zu tun, was mich glücklich macht und mir ermöglicht, meiner Leidenschaft nachzugehen." Adriana Smith via Facebook

4.

instagram.com

"Ich bin Erzieher in einem Kindergarten, und mein größtes Lieblingsbuch aller Zeiten ist Der Lorax von Dr. Seuss, was ich mit den Kindern teilen will. Das Wort 'außer' wird vom Lorax zurückgelassen, als er den Once-ler verlässt. Ich habe das Tattoo an einer Stelle, die ich jeden Tag sehen kann, damit es mich an Folgendes erinnert: 'Außer wenn jemand wie Du sich mit viel Einsatz darum kümmert, wird nichts besser werden. Gar nichts.' Ich möchte immer daran erinnert werden, dass es einen Grund dafür gibt, dass ich Erzieher bin, nämlich etwas zu bewirken und Dinge zu verbessern." sschag

5.

instagram.com

"Aus Ignite Me von Tahereh Mafi:

Worte sind meiner Meinung nach wahrlich unberechenbare Wesen. Kein Gewehr, kein Schwert, keine Armee und kein König wird jemals mächtiger sein als ein Satz. Schwerter mögen zwar Schnitte hinterlassen und töten, aber Worte erstechen und hinterlassen Spuren, vergraben sich tief in unseren Knochen und werden so zu Leichen, die wir mit uns in die Zukunft tragen, während wir ständig weitergraben und vergeblich versuchen, ihre Skelette von unserem Fleisch zu trennen."

meganshelbyd

6.

instagram.com

"Robbin aus Die Geschichte von Peter Hase von Beatrix Potter. Es erinnert mich daran, dass ich einige harte Zeiten überstanden habe. :)" josiel3

8.

Via scontent-ord.xx.fbcdn.net

"Als mein Mann bei einem Auslandseinsatz war, lasen mein dreijähriger Sohn und ich jedem Abend vor dem Zubettgehen Wo die wilden Kerle wohnen. Es wurde ein Teil von uns, wir konnten es an wahllosen auswendig aufsagen, wie zum Beispiel im Supermarkt. Ich ließ mir das Tattoo stechen, als mein Mann wieder zurück kam, so dass ich niemals vergesse, was wir alles gemacht haben, um jeden Tag etwas Glück zu finden." Slagletooth

9.

instagram.com

"Mein Tattoo ist der französische Text 'L’essential est invisible pour les yeux,' was so viel bedeutet wie 'das wirklich Wichtige ist für das Auge unsichtbar' aus der Geschichte Der kleine Prinz. Das Zitat bekam ich nicht aus meinem Kopf und wollte es unbedingt auf meiner Haut haben. Es fühlt sich so gut an, es täglich im Spiegel zu sehen." beatrizc46553b443

10.

instagram.com

"Aus John Steinbecks Jenseits von Eden." hannahelisabethv

11.

instagram.com

"Dies ist die Eule, zu der mich Harry Potter inspiriert hat. Sie hat einen Blitz über dem Auge, grüne Augen, sitzt auf Harrys Zauberstab, und die (unfertigen) Blumen sind Eisenhut und Affodill, die beide in den Büchern erwähnt wurden!" Mariah Masell via Facebook

12.

instagram.com

"Mein Tattoo ist eine Anspielung auf Ein gutes Omen von Terry Pratchett und Neil Gaiman." purdymaryk

14.

Via buzzfeed.com

"Mein Tattoo ist aus Ken Keseys Sometimes a Great Notion. Viele Metaphern und Botschaften in diesem Buch handeln davon, dass man sich von anderen nicht die Stimmung und den Mut vermiesen lassen sollte, fast ohne Rücksicht auf Verluste. Der Fluss und das Haus sind beides Beispiele für diese Metaphern. Die Stampers haben ihr Haus nah am Flussufer gebaut, weil sie das so wollten, obwohl jeder sie für verrückt gehalten hat. Aber statt ihr Haus mitsamt der bröckeligen Uferböschung vom Fluss mitreißen zu lassen, stabilisieren sie das Haus und sichern es mit Drahtseilen. Sie geben nicht klein bei." katiek4ff0829f2

15.

instagram.com

"Meine literarische Tätowierung ist aus J. R. R. Tolkiens eigener Federzeichnung von Smaug, dem Drachen, der im Buch Der Hobbit auftaucht." emilyangelae

16.

instagram.com

"Ich bat den Künstler Myles Karr, einen Abschnitt aus Hundert Jahre Einsamkeit von Gabriel Garcia Marquez zu illustrieren:

Es kam eine kleine Blutlache unter der Türschwelle hindurch, bahnte sich ihren Weg durch das Wohnzimmer, lief zur Straße hinaus, lief in einer geraden Linie über die unebenen Terrassen, lief Treppen hinunter, über Bordsteinkanten, die Straße der Türken entlang, bog rechts ab und links ab, kam im rechten Winkel auf das Buendia-Haus zu, lief unter der geschlossenen Tür hinein, durchquerte den Salon entlang der Wände, damit keine Blutflecken auf den Teppichen zurückblieben, lief weiter zum anderen Wohnzimmer, verlief in einem Bogen um den Esstisch herum, entlang der Terrasse mit den Begonien und lief unentdeckt unter Amarantas Stuhl hindurch, als diese Aureliano José eine Unterrichtsstunde in Arithmetik gab, lief durch die Speisekammer und kam in der Küche wieder heraus, wo Ursula sich darauf vorbereitete, 36 Eier für das Brotbacken aufzuschlagen.

Ursula schrie: 'Heilige Mutter Gottes!'
"

catherinep47cb768d9

17.

instagram.com

"Das grüne Licht aus Der große Gatsby von F. Scott Fitzgerald." cristinan4f2d2ff82

18.

"Mein Vater war ein großer Fan von Tolkien. Er starb bei einem Autounfall, als ich noch ein Kind war. Dieses Gedicht wurde bei seiner Beerdigung vorgetragen. Ich habe dieses Tattoo, um mich daran zu erinnern, dass es tatsächlich weitergeht im Leben und das Leben dennoch gut sein kann, selbst wenn man jemanden verloren hat, den man geliebt hat. Es soll gleichzeitig ein Hoffnungsträger sein, dass sich mein Vater, wo auch immer er nun ist, auf einer faszinierenden Reise befindet." conniepetram

19.

instagram.com

"Meine ältere Schwester hat mich in meiner Kindheit dazu ermutigt, so viele Dinge zu lesen, aber meine Lieblingsbücher, die sie mir kaufte, waren Faustrecht der Großstadt und Ein Licht unterm Dach. Sie verstarb überraschend als ich 13 war, und diese Bücher kamen mir daher als erstes in den Sinn, als ich etwas älter war und über eine Tätowierung nachdachte, die mir gefallen könnte." lizp44a5c6537

21.

instagram.com

"Der Baum auf der Originalausgabe von Wer die Nachtigall stört. Als ich das Buch gerade in der Schule gelesen hatte, sagte ich: sollte ich einmal einen Sohn bekommen, würde ich ihn Atticus nennen. Ich bekam vor vier Jahren einen Sohn, und ließ mir diesen Baum für ihn tätowieren!" Brandice Robinson via Facebook

22.

instagram.com

"Meine nette Art mich daran zu erinnern, mit Mut und Mitgefühl durchs Leben zu gehen. Danke an C. S. Lewis." aliciaroser

23.

instagram.com

"Das ist eine der Originalzeichnungen aus einem meiner Lieblingsbücher aus meiner Kindheit, als ich noch klein war, Alice im Wunderland. Meine Mutter liebte das Buch auch, als sie noch klein war und nahm daher den Namen Alice als Vorlage für meinen Namen (Alysia, eine Variante des Namens)." alysiab45ce950d2

24.

instagram.com

"Bücher sind mein zweites Leben." hollytysonn

26.

"Mein Animorphs-Tattoo. Diese Bücher und die Hauptperson sind der Grund dafür, dass ich als Kind angefangen habe, eigene Geschichten zu schreiben." Katelynn Dey via Facebook

27.

Via buzzfeed.com

"Aus The Silent Blade: The Legend of Drizzt. Dieses Zitat fasst meine eigenen Probleme zusammen, die ich mit der Flucht aus religiösen Dogmen und Indoktrinierung als Kind durchgemacht habe. Wie auch Drizzt in seinem tiefsten Inneren herausfand, dass alle Grundsätze, die ihm seine Familie eintrichterte, im Grunde seines Herzens nicht richtig waren, so fand auch ich heraus, dass mein Umfeld nicht zu mir passte und ich alleine kämpfen musste gegen scheußliche Gedanken und nicht enden wollende Vorwürfe, um mich zu ändern und zu akzeptieren, dass mein Herz Recht hatte und es egal war, was der Rest der Welt über mich dachte." hannahp0809

28.

instagram.com

"Ich habe das Zitat 'and the rest is rust and stardust' ('und der Rest ist Rost und Sternenstaub') aus Lolita von Vladimir Nabokov. Dies ist mein absolutes Lieblingsbuch, und ich finde es wirklich einmalig. Ich habe noch nie jemanden damit gesehen. Für mich bedeutet es Neubeginn und die Vergangenheit hinter sich zu lassen." Taylor Perry

29.

instagram.com

"Als ich zum ersten Mal A Game of Thrones las, hat es mein komplettes Leben verändert. Es lehrte mich, stark zu sein, mir selbst zu verzeihen und immer weiterzumachen, egal wie schwer es fällt. Die Starks haben mich so einiges gelehrt, daher schien es nur logisch eine kleine Stelle meines Körpers für das zu opfern, was sie mir gegeben haben." Meg Darlig via Facebook

Hast du eine Tätowierung, die von einem Buch inspiriert wurde? Berichte uns darüber im Kommentarfeld unten!

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook! Like uns hier.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss