back to top

37 Tipps, wie du attraktiver für Männer wirst

Hör auf damit, so abstoßend zu sein.

Gepostet am

1. Statt wöchentlich deine Arme zu rasieren, füge mehr Haare hinzu und werde eine menschliche Decke für deinen Freund im Winter.

2. Oder entferne jedes einzelne Haar von deinem Körper und schrei die ganze Nacht lang wie ein Kleinkind. Lebe es richtig, babyweiche Haut zu haben.

3. Niemand will sein winziges Spiegelbild in seinem überwältigenden Lipgloss sehen. Trag deshalb glänzende Salbe für ein proportionales Spiegelbild auf deinem ganzen Gesicht auf.

4. Siehst su einen Mann, der dir gefällt? Freunde dich mit seiner Mutter an und krieg sie dazu, dir zu sagen, was er trägt, damit du jeden Morgen ein passendes Outfit aussuchen kannst. Nachahmung ist der Schlüssel.

5. Pullover in Übergröße kaschieren die Kurven und Spalten deines Körpers. Wenn dir wirklich kalt ist, steck dich einfach selbst in Brand.

6. Katzenaugen sind für Katzen – also trag den Eyeliner auf, krabbel auf allen Vieren durch die Gegend, jag ein paar Laserstrahlen und werde eine Katze.

7. Klimpernde Armreifen sind irritierend. Verpflichte dich zu einem Leben in Stille, indem du in schallisolierte Kleidung investierst, deinen Kehlkopf operativ entfernen lässt und auf Zehenspitzen zur Arbeit gehst.

8. Schweres Parfüm kann überwältigend sein, kauf ihm deshalb Nasenstopfen zum Valentinstag.

9. Alternativ kannst du dich auch jeden Abend für 45 Minuten in einem Blumenbeet wälzen, damit deine Haut den sanft femininen Duft auf natürliche Weise versprüht.

10. Hör auf, Hosenanzüge zu tragen. Der Hillary-Rodham-Clinton-Look ist für Männer nicht attraktiv. Männer hassen es, wenn die Vornamen von Frauen zu viele Silben haben.

11. Lösch sofort deine E-Mails. Männer hassen diese.

12. Falsche Fingernägel sind so 2015. Lass deine eigenen Nägel wachsen, bis die scharfen Krallen so lang sind, dass sie sich ringsherum um seinen Hals biegen können.

13. Trag keine unbequemen Schuhe und beschwer dich dann darüber, dass deine Füße wehtun. Trag unbequeme Schuhe und heul dann nachts in dein Kissen, während das Blut von deinen Füßen ins Bettlaken sickert.

14. Vermeide altmodisches schweres Make-up, das ein wenig einem Waschbären ähnelt – einfach, indem du dein ganzes Gesicht anmalst, um komplett wie ein Waschbär auszusehen.

15. Oder gib dir den "No-Make-up"-Look, nach dem Männer verrückt sind, mit nur 8 Produkten und 40 Minuten Zeit jeden Morgen.

16. Männer mögen keine kurzen Haare. Lass deine üppigen Locken wachsen und häng sie aus dem Fenster, während du sehnsüchtig auf den Sonnenuntergang starrst.

17. Übertreib es nicht beim Augenbrauenzupfen. Untertreib es nicht beim Augenbrauenzupfen.

18. Übertreib es nicht mit Accessoires. Untertreib es nicht mit Accessoires.

19. Mach einen Doktor in Mathematik und löse endlich die Gleichung für Dekorieren und Zupfen. Gewinne anschließend den Nobelpreis und mach deine Familie stolz.

20. Trag keine kurzen Hosen, die deinen Arsch erahnen lassen. Trag Hosen mit Löchern für deine Arschbacken, damit er genau weiß, was er bekommt.

21. Aber zeig nicht zu viel von deiner Haut. Es ist wichtig, etwas für die Fantasie übrig zu lassen. Rege seine Fantasie an mit sexy Nachrichten wie "Hab gerade das Stück Popcorn gegessen, dass ich letzte Nacht verloren habe, hab es in dem BH gefunden, den ich seit 3 Wochen trage! ;)"

22. Pelz ist out. Insektenhaut ist in.

23. Beug dich nicht nach vorne, während du versuchst deinen Arsch rauszudrücken. Lass dir deine Wirbelsäule von einem Schönheitschirurgen verbiegen, damit du sowohl eine optimale Arschkrümmung, als auch flotte Möpse hast.

24. Statt falsche Wimpern zu tragen, die aus deinen Augen wachsenden Spinnen ähneln, adoptier und trainiere zwei Vogelspinnen, damit sie ununterbrochen auf deinen Gesicht herumkrabbeln.

25. Bunter Lippenstift lässt es so aussehen, als hättest du einem Schlumpf einen Blowjob gegeben, was menschlichen Männern gegenüber nicht fair ist. Gib stattdessen ihnen einen Blowjob.



26. Statt deinem Haar eine komisch unnatürliche Farbe zu geben, färb es in derselben Farbe wie seins.

27. Rasier sein Haar ab, während er schläft, und kleb es auf deinen eigenen Kopf.

28. Falsche Brillen sind kein Modeaccessoire. Lies Bücher in der Dunkelheit bis du eine verschreibungspflichtige Brille brauchst – wie eine echte Frau.

29. Vermeid es, ihn in die Irre zu führen: Konturiere nur die Hälfte deines Gesichts, damit er sieht, wie heiß du bist, aber auch begreift, dass du unter dem Make-up ein normales menschliches Wesen bist.

30. Snapchat-Filter sind auch irreführend. Trag deshalb eine Blumenkrone über deinen Hundeohren, wenn du ihn triffst.

31. Lösch Instagram und trag ununterbrochen ein #nofilter-Shirt, damit er weiß, dass er nicht getäuscht wird.

32. Männer hassen Jeans mit hoher Taille, weil sie völlig unpraktisch sind. Nimm ihn seine Sorgen und gönn dir ein Taillenlifting, damit deine Beine direkt unter deinen Möpsen anfangen.

33. Vermeide es, bauchfreie Tops zu tragen, denn es ist eklig, deinen Bauchnabel zu zeigen. Wer weiß, was da möglicherweise drin steckt?

34. Scheiß auf Kollageninjektionen, die deine Lippen voller aussehen lassen. Beschimpf deine Eltern, wegen ihres mangelhaften Erbguts und fang an, deine Rache zu planen.

35. Der Fokus auf "thigh gaps" wird langsam alt. Kleb deine Oberschenkel zusammen. Füg dann Flossen und eine Prise Glitzer hinzu. Jetzt bist du eine Meerjungfrau und Männer lieben das.



36. Leggings sind so unvorteilhaft und inakzeptabel, außer du gehst laufen – möglicherweise, um dem wachsenden Geschirrstapel zu entfliehen, den du vernachlässigt hast.

37. Fang jetzt an zu laufen. Blick niemals zurück.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Promoted

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss