back to top

23 Dinge, die du nur verstehst, wenn du deine BFF kennengelernt hast, bevor du 16 warst

Du kennst jede peinliche Teenagerphase deiner besten Freundin.

Gepostet am
Anzeige

7. Und ihr könnt euch gegenseitig so viel ärgern wie ihr wollt und ihr wisst, dass ihr immer noch Freunde sein werdet.

Flickr: 98701585@N02 / BuzzFeed

Euer so ziemlich liebstes Spiel ist, auf hässliche Dinge zu zeigen und zu sagen: "Das bist du."

Anzeige

8. Aber sie weiß auch, wie sie das perfekte Kompliment macht, damit du dich am allerbesten fühlst.

Twitter: @AdiStylesx

"Okay deine Haare sind ein bisschen fettig, aber du hast so einen guten Knochenbau, dass du alles bringen kannst."

12. Und du hältst auch keine Details über irgendwelche anderen Körperfunktionen zurück.

Instagram: @hanecdote
Anzeige

13. Ihr seid zu 100% glücklich, wenn ihr einfach nur in aller Stille zusammen sitzt oder Spaß dabei habt, im gleichen Raum auf eure Handys zu schauen.

15. Am Anfang warst du supereifersüchtig auf all ihre neuen Arbeits- oder Unifreunde.

Channel 4

Aber dann hast du sie getroffen und festgestellt, dass deine beste Freundin einen ausgezeichneten Geschmack hat, wenn es um Freunde geht.

Anzeige

18. Wenn einer von euch für eine Weile wegzieht, hat das eigentlich keinen Einfluss auf eure Freundschaft.

Columbia Pictures

Es ist supertraurig, aber ihr bleibt trotzdem konstant in Kontakt und seid euch ~emotional~ genauso nahe.

21. Ihr wisst genau, wie ihr euch gegenseitig aufmuntern könnt, wenn einer von euch einen schlechten Tag hat.

Instagram: @jiten_m

Die meisten Probleme können mit 20 Nuggets gelöst werden.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Promoted