24 Tricks, um deine kleine Wohnung so viel größer erscheinen zu lassen

    Aus deiner kleinen Bude lässt sich einiges herausholen.

    Alice Yoo/BuzzFeed

    1. Mit Spiegeln werden kleine Räume offener und heller.

    Katarzynabialasiewicz / Getty Images

    2. Halb-transparente Vorhänge lassen mehr Licht rein und lassen den Raum größer wirken.

    Urban Outfitters

    3. Entrümple mit Aufbewahrungsmöbeln

    amazon.com

    Wenn du in einer Sardinenbüchse wohnst, kommt Lagerraum vor Ästhetik.

    4. Falls du hohe Decken hast, ist ein Hochbett eine Überlegung wert.

    5. Setze auf Schreibtische und Tische auf, die du wegklappen kannst, wenn du sie nicht brauchst.

    6. Hänge deinen Fernseher an die Wand.

    In4mal / Getty Images

    7. Sei wählerisch was Möbel und Deko angeht.

    Katarzynabialasiewicz / Getty Images

    Dein Zuhause sollte immer noch deinen Geschmack widerspiegeln, aber übertreibe es nicht mit der Dekoration.

    8. Garderobenhaken lassen mehr Raum als ein Garderobenständer oder ein Sideboard.

    9. Nutze deine Wände zur Lagerung..

    10. Mithilfe von Teppichen kannst du verschiedene Bereiche abteilen.

    amazon.com

    Durch definierte Bereiche (zum Wohnen, Schlafen, Arbeiten, etc.) wirkt Wohnraum größer.

    11. Oder entscheide dich für einen Raumtrenner.

    12. Streiche die Wände weiß oder in einer anderen hellen Farbe.

    Katarzynabialasiewicz / Getty Images

    Weiß reflektiert mehr Licht, wodurch der Raum größer wirkt. Hier findest du eine praktische Anleitung zum Streichen.

    13. Zu hellen Wänden in kleinen Räumen passt auch einfarbige Deko.

    Katarzynabialasiewicz / Getty Images

    Bei zu vielen Farben oder zu dunklen Farbtönen können kleine Räume noch beengter wirken.

    14. Und Multifunktionsmöbel sind und bleiben der Hit.

    15. Investiere etwas Zeit, um deinen Schrank mit System einzurichten.

    Amazon

    Sodass du nicht noch eine extra Kommode brauchst.

    16. Und: Gib Möbelstücken aus Acryl eine Chance!

    amazon.com

    Weil dein enger Wohnraum so weniger vollgestellt wirkt.

    17. Widerstehe dem Drang deine ganze Wohnfläche vollzustellen.

    In4mal / Getty Images

    Mehr Mut zu leerem Raum!

    18. Bei niedrigen Decken empfehlen sich niedrige Möbelstücke.

    Urban Outfitters

    Statt klassischer Sessel, passen Sitzkissen oder niedrige Loungesessel womöglich besser.

    19. Setze bei großen Möbelstücken auf helle Farben.

    PBteen

    Dunkle Möbel können dafür sorgen, dass sich ein enger Raum überfüllt anfühlt. Akzente in dunkleren Farben sind da eine bessere Ergänzung.

    20. Entscheide dich für Beleuchtung an der Wand statt für Standleuchten.

    Amazon

    Sie können mit Beleuchtungsvarianten ziemlich kreativ werden.

    Hier sind einige Empfehlungen.

    21. Dekoriere die Wände mit einem großen Kunstdruck.

    urbanoutfitters.com

    Ein großes Kunstwerk gibt dem Raum einen Schwerpunkt und läßt ihn größer aussehen.

    22. Warum zehn Küchenteile haben, wenn du alles mit einem tun kannst?

    Amazon

    Hier ist ein interessanter Artikel darüber, wie viele Küchenutensilien mit einem einzigen Stand-Mixer ersetzt werden können.

    23. Möbel mit dünnen Beinen machen einen weniger klobigen Eindruck.

    Hayneedle

    24. Und gib Stücken den Vorzug, die nicht einfach plump deine Wand zustellen.

    West Elm

    Viel Spaß mit all dem Platz!

    ABC

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

    Want amazing beauty and style tips twice a week? Sign up for the As/Is newsletter!

    Newsletter signup form