back to top

Stellt sich raus, Eiswürfel-Formen sind saupraktisch

Formidabel.

Gepostet am

1. Friere deine übrig gebliebenen Kräuter ein, indem du diese in eine Eiswürfel-Form gibst und mit Olivenöl auffüllst.

BuzzFeed / Nifty

Wenn du die Kräuter dann zum Kochen brauchst, gib die Eiswürfel einfach in die Pfanne.

2. Frier eine Avocado, die gerade schlecht wird, schneller ein, als du sie verzehren kannst (boah).

BuzzFeed / Nifty

Wirf dann die gefrorenen Würfel in deinen morgendlichen Smoothie, um diesem einen cremigen und leckeren Boost zu geben.

Anzeige

Das vollständige Tutorial kannst du dir hier ansehen.

Facebook: video.php

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.