back to top

Dieses gebackene Omelette geht super einfach, macht satt und du kannst es beliebig verfeinern

3-in-1-Frühstück

Gepostet am

Gebackenes Omelette

ZUTATEN12 Eier120ml MilchSalzPfefferZutaten deiner Wahl, z.B. Pilze, Beeren, Bananen, Bacon, Tomaten etc.PREPARATION1. Ofen auf 230°C vorheizen.2. In einer Schüssel Eier und Milch gut verquirlen.3. Die Eier auf ein gefettetes Backblech geben und nach deiner Wahl verfeinern. 4. Für 15 Minuten oder bis die Eier durch sind backen. 5. Das Omelette in Portionen schneiden und sofort essen oder bis zu einen Monat im Gefrierschrank aufheben.6. ReinhauenInspiriert von:https://www.youtube.com/watch?v=k8SOoQeGbFI&t=33s
BuzzFeed

ZUTATEN

12 Eier

120ml Milch

Salz

Pfeffer

Zutaten deiner Wahl, z.B. Pilze, Beeren, Bananen, Bacon, Tomaten etc.

PREPARATION

1. Ofen auf 230°C vorheizen.

2. In einer Schüssel Eier und Milch gut verquirlen.

3. Die Eier auf ein gefettetes Backblech geben und nach deiner Wahl verfeinern.

4. Für 15 Minuten oder bis die Eier durch sind backen.

5. Das Omelette in Portionen schneiden und sofort essen oder bis zu einen Monat im Gefrierschrank aufheben.

6. Reinhauen

Inspiriert von:

https://www.youtube.com/watch?v=k8SOoQeGbFI&t=33s

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.