back to top

Dieses Schokoladenfondue-Brot-Boot ist ja wohl der Hammer

Ich mach ne Bootstour.

Gepostet am

Schokoladenfondue-Brot-Boot

BuzzFeed

12 Portionen

ZUTATEN

1 großer Brotlaib

4 Esslöffel Butter

3 Esslöffel Butter

1/2 Teelöffel Zimt

280 g dunkle Schokolade

280 g Milchschokolade

280 g weiße Schokolade

720ml Konditorsahne

ZUBEREITUNG

1. Ofen auf 180 °C vorheizen.

2. 3 gleichmäßig verteilte Quadrate, etwa die Hälfte der Breite und 1/6 der Länge des Brotes, auf einem großen Schneidebrett herausschneiden.

3. Nimm die Brotausstücke heraus und schneid sie jeweils in 6 Streifen.

4. Das Brot und die herausgeschnittenen Brotstreifen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

5. Butter und Zucker miteinander vermengen und auf den Laib streichen.

6. Zimt zu der Buttermischung hinzugeben und auf die Streifen streichen.

7. 25 Minuten lang backen und die Toaststreifen nach 10 Minuten herausnehmen.

8. Die dunkle Schokolade in einem kleinen Topf mit 240 ml Schlagsahne vermengen und rühren, bis alles verbunden ist.

9. Die Milchschokolade in einem kleinen Topf mit 240 ml Schlagsahne vermengen und rühren, bis alles verbunden ist.

10. Die weiße Schokolade in einem kleinen Topf mit 240 ml Schlagsahne vermengen und rühren, bis alles verbunden ist.

11. Laib auf ein Serviertablett legen und jedes Loch mit einem der drei Fondues füllen.

12. Guten Appetit!

Inspiriert von:

https://www.facebook.com/ChefClub.tv/videos/1419951341362808/

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.