back to top

Dieser mit Käsekuchen gefüllte Bananenbrot-Ring wird dich umhauen

[Angebot von BuzzFeed] Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Gepostet am

Mit Käsekuchen gefüllter Bananenbrot-Ring.

Einfach Tasty

Zutaten

KÄSEKUCHEN

450 g weicher Frischkäse

60 g Puderzucker

1 Teelöffel Vanille

BANANENBROT

4 reife Bananen

4 Esslöffel Pflanzenöl

1 Ei

100 g Zucker

1 Teelöffel Vanilleextrakt

190 g Mehl

1 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Backnatron

¼ Teelöffel Salz

1 Teelöffel Zimt

KARAMELL

200 g Zucker

6 Esslöffel Butter

120 ml Crème double

Zubereitung

1. Verquirle den Frischkäse, den Zucker und den Vanilleextrakt in einer mittelgroßen Schüssel und rühre alles glatt. Stelle es in den Kühlschrank.

2. Heize den Ofen auf 180°C vor.

3. Zerdrücke die Bananen in einer großen Schüssel mit einer Gabel.

4. Füge das Mehl, den Zucker, das Backpulver, das Öl, das Ei, das Backnatron, das Salz, den Zimt und die Vanille hinzu. Rühre es, bis alles gerade so vermengt ist, ohne es zu stark zu mixen.

5. Gib die Hälfte des Bananenbrot-Teigs in eine gefettete Gugelhupfform.

6. Löffle die Frischkäsemischung mit einem Eislöffel gleichmäßig auf den Kuchenteig und achte dabei darauf, dass sie die Seiten der Kuchenform nicht berührt.

7. Gieße den Rest des Bananenbrot-Teiges darüber und streiche ihn glatt.

8. Backe das Ganze 30 Minuten lang oder bis das Bananenbrot eine goldene Farbe angenommen hat.

9. Erhitze für die Karamellglasur den Zucker bei mittlerer Hitze in einem Kochtopf.

10. Sobald der Zucker zu schmelzen beginnt, rühre ihn mit einem Löffel oder Quirl aus Holz.

11. Sobald der Zucker zu kochen beginnt, füge die Butter hinzu und rühre, bis sie geschmolzen ist.

12. Nimm den Topf von der Kochstelle, füge die Crème double hinzu und rühre sofort, bis sie ganz untergerührt ist.

13. Lass das Karamell abkühlen und verdicken.

14. Stürze das Bananenbrot auf ein Drahtgitter auf einem Backblech.

15. Gieße die Karamellglasur über den Kuchen und lass dabei die überschüssige Glasur vom Drahtgestell auf das Backblech tropfen.

16. Sobald die Glasur fest geworden ist, kannst du den Kuchen anschneiden.

17. Guten Appetit!

In diesem Video siehst du, wie es gemacht wird:

Facebook: video.php

Du willst mehr Rezepte? Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Einfach Tasty

Folge einfach Einfach Tasty auf Instagram, Facebook und YouTube.

Einfach Tasty

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.