back to top

Dieser Riesen-Cookie mit 6 verschiedenen Geschmacksrichtungen ist einfach nur der Hammer

Folge uns auf unserem neuen EINFACH TASTY Youtube-Kanal!

Gepostet am

Rezept: Riesen-Cookie mit mit 6 verschiedenen Geschmacksrichtungen

8 PortionenZUTATENKeksteiggrundlage330 g hellbrauner Zucker, komprimiert200 g Kristallzucker1 Teelöffel Salz230 g ungesalzene Butter, zerlassen2 große Eier1 Teelöffel Vanilleextrakt310 g Mehl1 Teelöffel BacknatronKeksteig mit Schokoladenstückchen2 Esslöffel SchokoladenstückchenKeksteig mit Erdnussbutter1 Esslöffel Erdnüsse, halbiert1 Esslöffel ErdnussbutterKeksteig mit weißer Schokolade und Macadamianuss1 Esslöffel weiße Schokoladenstückchen1 Esslöffel MacadamianüsseKeksteig mit Pralinen2 Esslöffel PralinenKeksteig mti doppelter Schokolade 1 Esslöffel Schokoladenstückchen1 Esslöffel KakaopulverKeksteig mit Karamell und Brezel1 Esslöffel Karamellschnittchen, gehackt2 Esslöffel BrezelstückenInspiriert von:https://www.biggerbolderbaking.com/crazy-cookie-dough/
BuzzFeed

8 Portionen

ZUTATEN

Keksteiggrundlage

330 g hellbrauner Zucker, komprimiert

200 g Kristallzucker

1 Teelöffel Salz

230 g ungesalzene Butter, zerlassen

2 große Eier

1 Teelöffel Vanilleextrakt

310 g Mehl

1 Teelöffel Backnatron

Keksteig mit Schokoladenstückchen

2 Esslöffel Schokoladenstückchen

Keksteig mit Erdnussbutter

1 Esslöffel Erdnüsse, halbiert

1 Esslöffel Erdnussbutter

Keksteig mit weißer Schokolade und Macadamianuss

1 Esslöffel weiße Schokoladenstückchen

1 Esslöffel Macadamianüsse

Keksteig mit Pralinen

2 Esslöffel Pralinen

Keksteig mti doppelter Schokolade

1 Esslöffel Schokoladenstückchen

1 Esslöffel Kakaopulver

Keksteig mit Karamell und Brezel

1 Esslöffel Karamellschnittchen, gehackt

2 Esslöffel Brezelstücken

Inspiriert von:

https://www.biggerbolderbaking.com/crazy-cookie-dough/

ZUBEREITUNG

1. Den Grundlagenkeksteig machen. In einer großen Schüssel den braunen Zucker, Kristallzucker, Salz und Butter verquirlen bis eine Paste ohne Klümpchen entsteht.

2. Ei und Vanille hinein quirlen, schlagen bis leichte Bänder vom Rührbesen fallen.

3. Das Mehl und Backpulver untersieben. Alles mit einem Spachtel unterheben und nicht zu sehr mischen. Dadurch wird das Gluten im Mehl zäh, was zu klumpigeren Keksen führt.

4. Den Teig gleichmäßig auf 6 mittelgroße Schüsseln verteilen.

5. Keksteig mit Schokoladenstückchen durch Hinzugeben von Schokoladenstückchen in die erste Schüssel machen. Gut mischen und beiseite stellen.

6. Keksteig mit Erdnussbutter durch Hinzufügen der Erdnüsse und Erdnussbutter in die zweite Schüssel machen. Gut mischen und beiseite stellen.

7. Keksteig mit weißer Schokolade und Macadamianüssen durch Hinzufügen der weißen Schokoladenstückchen und Macadamianüsse in die dritte Schüssel machen. Gut mischen und beiseite stellen.

8. Keksteig mit Pralinen durch Hinzufügen von Pralinen in die vierte Schüssel machen. Gut mischen und beiseite stellen.

9. Keksteig mit doppelter Schokolade durch Hinzufügen von Schokoladenstückchen und Kakopulver in die fünfte Schüssel machen. Gut mischen und beiseite stellen.

10. Keksteig mit Karamell und Brezeln durch Hinzufügen von gehacktem Karamell und Brezeln in die sechste Schüssel machen. Gut mischen und beiseite stellen.

11. Eine gusseiserne 30-cm-Bratpfanne mit Backpapier auslegen. Aus dem Keksteig mit Schokoladenstückchen ein Dreieck formen und in 1/6 der Pfanne drücken. Vorgang mit dem übrigen Teig wiederholen.

12. Backofen auf 180 °C vorheizen.

13. Die Pfanne wenigstens 30 Minuten kühlen, bis zu über Nacht.

14. Die Kekse 30-45 Minuten backen oder bis ein in die Mitte des Kekses gestochener Zahnstocher sauber herauskommt.

15. Den Keks vor dem Aufschneiden und Servieren 10-15 Minuten abkühlen lassen .

16. Guten Appetit!

HIER folgst du Einfach Tasty auf Youtube und HIER folgst du Einfach Tasty auf Facebook.