back to top

Dieser Buttermilch Chicken Burger ist so saftig, dass dir die Tränen kommen werden

[Angebot von BuzzFeed] Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Gepostet am

Buttermilch Chicken Burger

Einfach Tasty

Zutaten:

für 8 Portionen

Buttermilch-Marinade

480 ml Buttermilch

1 Teelöffel Salz

1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

½ Teelöffel Cayennepfeffer

8 Hähnchenschenkel ohne Knochen und Haut

DILL-SOßE

360 g griechischer Joghurt

3 Esslöffel frischer Dill, gehackt

1 Teelöffel Knoblauchpulver

2 Esslöffel Zitronensaft

30 g geriebener Parmesankäse

GEWÜRZTES MEHL

250 g Weizenmehl

1 Esslöffel Salz

2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

1½ Teelöffel Cayennepfeffer

1 Esslöffel Knoblauchpulver

Erdnuss- oder Pflanzenöl, zum Braten

ZUM SERVIEREN

zerlassene Butter, für Brötchen

8 Brioche-Hamburgerbrötchen

1 Kopfsalat

2 Tomaten, in Scheiben geschnitten

Zubereitung:

1. Die Buttermilch-Marinade zubereiten: In einer mittelgroßen Schüssel die Buttermilch, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen. Die Hähnchenschenkel in der Marinade wenden um sie zu bedecken. Wenigstens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren, oder über Nacht.

2. Die Dill-Soße zubereiten: In einer kleinen Schüssel Joghurt, Dill, Knoblauchpulver, Zitronensaft und Parmesankäse mischen. Abdecken und wenigstens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen und kühlen lassen.

3. Das gewürzte Mehl zubereiten: In einer mittelgroßen Schüssel das Mehl, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Knoblauchpulver mischen. Das marinierte Hähnchen in die Mehlmischung tauchen, bis das Hähnchen ganz überzogen ist.

4. Das Öl in einem hohen Topf bis auf 180˚C erhitzen. Maximal zur Hälfte mit Öl füllen. Das Hähnchen vorsichtig 7 Minuten braten, oder bis es gar ist. Die Kerntemperatur sollte 75˚C erreichen, und das Hähnchen sollte goldbraun und knusprig sein. Auf einem mit Küchenpapier bedeckten Teller oder Drahtgitter abtropfen lassen.

5. Eine große Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die aufgeschnittenen Seiten der Hamburgerbrötchen mit Butter bestreichen, dann in der heißen Pfanne toasten, bis sie gebräunt und knusprig sind. Die Sandwiches aus den getoasteten Brötchen, dem Salat, gebratenen Hähnchen, Tomatenscheiben und Dill-Soße zusammensetzen.

6. Guten Appetit!

In diesem Video siehst du, wie es gemacht wird:

Facebook: 210885442609900

Du willst mehr Rezepte? Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Einfach Tasty

Folge Einfach Tasty auf Instagram, Facebook und YouTube.

Einfach Tasty

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.