back to top

Diese super einfachen und super zarten Käse-Hack-Bällchen aus dem Slow Cooker sind der Hammer

So einfach, soooooo lecker. Noch mehr schnelle, einfache und käsige Gerichte findest du auf Pinterest und YouTube.

Gepostet am

Käse-Hack-Bällchen aus dem Slow Cooker

BuzzFeed

4 Portionen

ZUTATEN

Soße

1,4 kg zerkleinerte Tomaten

50 g Zwiebeln, gehackt

2 Knoblauchzehen, zerdrückt

2 TL getrockneter Basilikum

1 TL getrockneter Oregano

½ Teelöffel Pfeffer

1/2 Teelöffel Salz

Frikadellen

450g Rinderhack

450g Salsiccia

125g Semmelbrösel

50g Zwiebeln, gehackt

30g Parmesan, gerieben

1 Teelöffel Zwiebelpulver

1 Teelöffel Knoblauchpulver

1 Teelöffel getrockneter Thymian

1 TL getrockneter Oregano

Petersilie

1/2 Teelöffel Salz

½ Teelöffel Pfeffer

2 Eier

Mozzarella

SO GEHT'S

Dieses Video auf YouTube ansehen

youtube.com

ZUBEREITUNG

1. Alle Soßen-Zutaten in einen Schmortopf geben und verrühren. Temperatur hoch einstellen und für 30 Minuten kochen, inzwischen die Frikadellen zubereiten. (Oder fertige Soße aus der Dose nehmen.)

2. Alle Zutaten für die Frikadellen außer dem Mozzarella in eine große Schüssel geben. Mit den Händen vermengen, bis alles gut durchmischt ist.

3. In die Hack-Mischung von der Größe eines Golfballs ein Stück Mozzarella in die Mitte drücken. Das Fleisch um das Stück Käse drücken, bis es vollständig umschlossen ist. Wiederholen, bis das Fleisch aufgebraucht ist.

4. Fleischbällchen in den Schmortopf legen und mit Soße auffüllen.

5. Zudecken und auf hoher Stufe 2-2½ Stunden - oder bis das Fleisch gar ist - garen.

6. So futtern oder auf Nudeln servieren.

7. Reinhauen!

Diese Gerichte könnten auch was für dich sein:

* Diese Kartoffelrolle mit Hack-Käse-Füllung vielleicht?

* Oder wie wär's mir extrem käsigen 4-Käse-Kroketten?

* Und dieses Schinken-Käse-Knoblauchbrot wär sicher auch was!

Anzeige

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.