back to top

Für diesen Croque-Madame-Ring mit Bacon wirst du mächtig Applaus bekommen

Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Gepostet am

Croque-Madame-Brunch-Ring mit Speck

Einfach Tasty

Zutaten:

für 8 Portionen

55 g gesalzene Butter

12 Bacon, gehackt

30 g Haushaltsmehl

1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

1 Teelöffel Salz

960 ml Milch, warm

1 Esslöffel Dijon-Senf

15 Scheiben Weißbrot

17 Scheiben Schinken

300 g geriebener Mozzarellakäse, aufgeteilt

1 Teelöffel frischer Schnittlauch, gehackt, zum Garnieren

8 Spiegeleier, zubereitet mit dem Eigelb oben, zum Servieren

Zubereitung:

1. Den Speck in einem mittelgroßen Topf bei hoher Hitze braten, bis er gebräunt ist, etwa 12 Minuten. Die Speckstücke zum Abtropfen auf Küchenpapier legen und das Fett vom Speck in der Pfanne lassen.

2. Mehl, Pfeffer und Salz in den Topf geben und 5 Minuten mit dem Schneebesen schlagen. Die Milch und den Dijon-Senf hinzugeben und kochen, bis es eingedickt ist, etwa 5 Minuten. Die Béchamelsauce von der Kochplatte nehmen und zum Warmhalten abdecken.

3. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Eine Gugelhupfform mit der gesalzenen Butter fetten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

4. Mit einem Nudelholz das Brot rollen, um es auszurollen, und 8 Scheiben halbieren.

5. Die 7 ganzen Scheiben um die äußeren Seitenwände der Gugelhupfform stellen und 4 halbe Scheiben um den inneren Ring. 5 Scheiben Schinken auf das Brot legen. 100 g Mozzarella und ⅓ des gehackten Specks auf den Schinken streuen.

6. 6 halbe Scheiben Brot auf die Speckschicht legen. Mit 8 Scheiben Schinken bedecken, weiteren 100 g Mozzarella und einem weiteren ⅓ des gehackten Specks. Mit 4 weiteren Scheiben Schinken bedecken. 6 halbe Scheiben Brot auf den Schinken legen.

7. 25 Minuten backen oder bis es goldbraun ist.

8. Den Ring auf das vorbereitete Backblech stürzen, die Gugelhupfform entfernen und den Ring oben mit Béchamelsauce bestreichen. Die übrigen 100 g Mozzarella und den Rest Speck darüber streuen.

9. 10 Minuten grillen, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist.

10. Den Ring mit Petersilie bestreuen. Den Rest Béchamelsauce in eine kleine Schüssel geben und in die Mitte des Rings stellen.

11. Den Ring aufschneiden und warm mit der Sauce und den Spiegeleiern servieren.

12. Guten Appetit!

Du willst mehr Rezepte? Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Einfach Tasty

In diesem Video siehst du, wie es gemacht wird:

Facebook: video.php

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.