back to top

Diese Cookies&Cream-Torte ist quasi ein riesiger Oreo-Kuchen

[Angebot von BuzzFeed] Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Gepostet am

Keks-Sahne-Eistorte

Tasty

Zutaten

für 12 Portionen

KEKSE

230 g ungesalzene Butter, weich

300 g Kristallzucker

110 g brauner Zucker

2 große Eier

1 Esslöffel Vanilleextrakt

375 g Mehl

120 g dunkles Kakaopulver

1 Teelöffel Salz

1 Teelöffel Backpulver

SCHLAGSAHNE

960 ml Schlagsahne

300 g gesüßte Kondensmilch, gekühlt

Zubereitung

1. Heize den Ofen auf 180° C vor.

2. Rühre die Butter, den Kristallzucker und den braunen Zucker mit einem elektrischen Handrührgerät in einer großen Schüssel zusammen.

3. Füge eins nach dem anderen die Eier hinzu und rühre, bis sie untergemischt sind. Gib die Vanille dazu und rühre, bis sie untergemischt ist.

4. Siebe das Mehl, das Kakaopulver, das Salz und das Backpulver dazu. Rühre, bis alles vermengt ist.

5. Teile den Teig in 4 gleiche Portionen. Gib eine Portion des Teigs zwischen 2 Blätter Backpapier und rolle sie zu einem Kreis von etwa 27 cm Durchmesser aus. Verwende eine Springform von 25 cm Durchmesser als Vorlage, um einen Kreis von 25 cm Durchmesser aus dem Teig auszuschneiden.

6. Verwende ein Auflaufförmchen von 8 cm Durchmesser als Vorlage, um die Mitte auszuschneiden, sodass du einen donutförmigen Keks erhältst. Hebe den restlichen Teig auf und gib den Keks auf dem Backpapier auf ein Backblech. Wiederhole den Vorgang mit den restlichen Teigportionen.

7. Lasse den Keksteig 10 Minuten im Gefrierfach abkühlen.

8. Backe die Kekse (in Schichten, falls nötig) 12-14 Minuten lang, bis sie an den Rändern knusprig sind. Lass sie komplett auskühlen.

9. Rolle die Teigreste nochmals aus und verwende eine Plätzchenform, um 24 Kekse von 4 cm Durchmesser auszustechen. Gib die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lass sie 10 Minuten im Gefrierfach abkühlen.

10. Backe die Kekse 7 Minuten lang, bis sie knusprig sind. Lass sie komplett auskühlen.

11. Bereite die Schlagsahne zu: Gib die Schlagsahne in eine große Schüssel. Schlage die Sahne mit einem Handrührgerät, bis sich weiche Spitzen bilden, und gib dann die gesüßte Kondensmilch dazu. Schlage weiter, bis sich feste Spitzen bilden. Gib die Sahne in einen Spritzbeutel oder einen wiederverschließbaren Beutel mit einer großen runden Öffnung.

12. Lege vorsichtig einen der großen Kekse auf eine Servierplatte. Spritze eine Schicht Schlagsahne auf den Keks. Wiederhole das mit den übrigen Keksen und der restlichen Schlagsahne, wobei die oberste Schicht aus Sahne besteht. Hebe die übrige Schlagsahne als Garnitur für Sandwichkekse auf.

13. Kühle die Torte mindestens 4 Stunden lang oder über Nacht im Kühlschrank.

14. Nachdem die Torte gekühlt wurde, bereite Sandwichkekse als Dekoration zu. Spritze einen Klecks Schlagsahne auf einen kleinen Keks und forme ihn mit einem weiteren Keks zu einem Sandwich. Bereite 9 weitere Kekssandwiches zu. Gib die übrigen Kekse in einen Plastikbeutel und verwende ein Nudelholz, um sie zu zerkrümeln.

15. Arrangiere die Sandwichkekse gleichmäßig um den obersten Rand des Kuchens herum. Streue die Kekskrümel auf die freiliegende Schlagsahne.

16. Schneide und serviere.

17. Guten Appetit!

In diesem Video siehst du, wie es gemacht wird:

Facebook: video.php

Du willst mehr Rezepte? Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Einfach Tasty

Einfach-Tasty-Social-Subbuzz mit folgendem Bild und Text einbauen: Folge Einfach Tasty auf Instagram, Facebook und YouTube.

Einfach Tasty

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.