back to top

Hier, ein BBQ-Schweinefleisch-Turm für deine nächste Party – gern geschehen!

[Angebot von BuzzFeed] Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Gepostet am

BBQ-Partyturm aus Schweinefleisch

Tasty

Zutaten:

12 Portionen

3,1 kg Schweineschulter ohne Knochen

3 Esslöffel brauner Zucker

2 Esslöffel grobkörniges Salz ohne Zusätze

2 Esslöffel Paprika

2 Teelöffel Senfpulver

1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel

1 Esslöffel Knoblauchpulver

1 Esslöffel Chilipulver

2 Teelöffel gemahlener Koriander

1 Esslöffel Zwiebelpulver

1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

1 Teelöffel Cayennepfeffer

1 mehlig kochende Kartoffel, der Länge nach halbiert

12 Hamburger- oder Dinner-Brötchen

Krautsalat zum Servieren, optional

Mac 'n' Cheese zum Servieren, optional

Essiggürkchen zum Servieren, optional

BARBECUESAUCE

1 ½ Tassen Ketchup (360 g)

¼ Tasse dunkelbrauner Zucker, gepresst (55 g)

3 Esslöffel Melasse

2 Esslöffel Worcestershiresauce

2 Esslöffel Apfelessig

1 Esslöffel Knoblauchpulver

1 Esslöffel Paprika

1 Esslöffel Dijonsenf

½ Teelöffel Cayennepfeffer

SPEZIALZUBEHÖR

2 Holzspieße

Zubereitung:

1. Backofen auf 150 °C vorheizen. Einen Backofenrost auf der untersten Ebene einlegen, andere Roste notfalls entnehmen.

2. Die Schweineschulter auf ein Schneidebrett legen und das Fleisch in 5 cm dicke Scheiben schneiden.

3. In einer kleinen Schüssel braunen Zucker, Salz, Paprika, Senfpulver, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver, Chilipulver, Koriander, Zwiebelpulver, schwarzen Pfeffer und Cayennepfeffer vermischen.

4. Die Gewürzmischung überall auf den Schweinefleischscheiben verteilen und schwenken, damit alles gleichmäßig bedeckt ist.

5. Einen Gitterrost auf ein Backblech legen und mit Antihaft-Spray einfetten. Die Kartoffelhälften mit den Schnittflächen nach unten auf den Rost legen. In jede Kartoffelhälfte einen Holzspieß stecken.

6. Die Schweinefleischscheiben auf die Holzspieße auffädeln.

7. Den Schweinefleischturm mit Alufolie abdecken, in den Ofen geben und 4 Stunden grillen oder so lang, bis das Fleisch vollständig durch und zart ist.

8. Öl, gehackte Zwiebel, Knoblauch und die restliche Gewürzmischung bei mittlerer Hitze in einen kleinen Topf geben. Rühren und kochen, bis die Kräuter weich sind.

9. Zubereitung der Barbecuesauce: Ketchup, braunen Zucker, Melasse, Worcestershiresauce, Apfelessig, Knoblauchpulver, Paprika, Dijonsenf und Cayennepfeffer bei mittlerer Hitze in einen kleinen Topf geben. Verquirlen und die Sauce zum Kochen bringen. Von der Kochstelle nehmen und zur Seite stellen, bis die Sauce gebrauchsfertig ist.

10. Sobald das Schweinefleisch fertig ist, Folie entfernen und die Barbecue-Sauce über den Fleischturm gießen. Mit einem Pinsel gleichmäßig überall auf dem Fleisch verteilen.

11. Das Fleisch weitere 30 Minuten in den Backofen geben oder so lang, bis die Sauce anfängt zu karamellisieren.

12. Den Fleischturm mit einem Sägemesser schneiden. Das Fleisch auf den Brötchen servieren.

13. Guten Appetit!

In diesem Video siehst du, wie es gemacht wird:

Facebook: video.php

Du willst mehr Rezepte? Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Einfach Tasty

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.