• Ew badge
  • lol badge
  • OMG badge
Posted on 30. Okt. 2015

Diesen täuschend echten "Hoden-Sack" kannst Du bald kaufen

Gute Nachrichten für alle, die schon immer mal Hoden offen tragen wollten.

Fast genau vor einem Jahr verbreitete sich im Netz dieses Foto von einem Mann, der einen verstörend detaillierten Hoden-Sack auf dem Rücken trägt.

Coco Park / Via Instagram: @thebeautywolf

Eine der häufigsten Reaktionen darauf war: "Wo kann ich das kaufen?"

"Ich habe nochmal über mein Leben nachgedacht und will immer noch wissen, wo ich 'den Sack' kaufen kann."

Das Bild erreichte sogar Ludacris und Tommy Lee, die den Besitzer kontaktierten, um den Rucksack zu kaufen, wie uns gesagt wurde.

Der Besitzer und Erfinder des Rucksacks, ein Kanadier, sagte BuzzFeed Canada, dass er nun eine offizielle Crowdfunding-Kampagne gestartet hat, um den "Hoden-Sack" zur Massenproduktion zu bringen. (Sprich: Du kannst auch bald einen haben.)

Das modische Teil heißt offiziell "Scrote'N'Tote" und ihr Erfinder Daniel Bitton hofft, dass seine Indiegogo-Kampagne genug Geld einbringen wird, um eine kommerzielle Produktion zu ermöglichen.

Wer bei der Indiegogo-Kampagne Geld gibt, erwirbt bei Erfolg der Kampagne "das Recht", einen der Rucksäcke zu einem vergünstigten Preis zu kaufen.

Falls Du Dich fragst, ob das alles überhaupt echt ist: hier die tolle Geschichte, wie es zu dieser Tasche kam. Ach ja, und mit Kapitalismus hat sie auch zu tun.

Dieses Video auf YouTube ansehen

youtube.com

Vor zehn Jahren arbeitete Daniel als Filmproduzent (inzwischen studiert er Jura) und kontaktierte einen bekannten Requisiten-Designer in Hollywood, mit dem er befreundet war. Daniel fragte ihn, ob er einen möglichst realistischen Hodensack-Rucksack entwerfen könnte. Der Rucksack sollte in einem Film vorkommen, an dem Daniel gerade arbeitete.

Sein Freund tat ihm einen Gefallen und produzierte den Rucksack für den halben Preis. Der Original-Rucksack kostete 2.000 $ und wiegt 6,8 kg. Daniel sagte uns, dass er aus besonderem Material gefertigt ist, das dafür sorgt, dass der Rucksack aussieht und sich anfühlt, als wäre er … echt.

Nachdem das erste Foto sich so schnell online verbreitete, wurde er mit Anfragen überschwemmt, und nutzte die Gelegenheit. Jetzt arbeitet er an einer Version des Rucksacks, die Leute sich leisten können und die sie tragen können, so dass jeder eine Tasche bekommt, die "Deine Verwandten erschreckt und Deine Sachen in die Schule trägt."

Die ganze Geschichte ist sehr inspirierend. "Unsere Leitlinie ist 'Mach Geld damit'", scherzte er. "Und mein Jura-Studium sollte es bezahlen."

Am Rande: Daniel verwendete damals Fördergelder für den Film, um den ersten Rucksack zu bezahlen. (Sprich: Die kanadische Regierung bezahlte dafür.)

Daniel hat große Träume für den "unberührten Hodensack-Markt".

Wenn dieser Rucksack Erfolg hat, will er eine Linie mit den weiblichen Gegenstücken herausbringen: "Vagina-Tasche, Klitoris-Tasche, …".

"Wir sind Hodensack-Aktivisten auf Lebenszeit", so Daniel todernst. "Den Leuten sind Hodensäcke unangenehm, aber sie sind auch sehr schön in ihrer Widerlichkeit. Sie beinhalten männliche Kraft. Und männliche Kraft ist schwach. Denn alles, was Du tun musst, ist reintreten."

Auch für den Fall, dass Du genug Hoden-Rucksäcke für heute gesehen hast, geben wir Dir hier noch ein paar Detail-Fotos, so dass Du eine wohl überlegte Kaufentscheidung treffen kannst.

Der Rucksack liegt seit einem Monat im Büro von BuzzFeed Canada.

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook!

BuzzFeed Daily

Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

Newsletter signup form