back to top

25 Dinge, die du verstehst, wenn der Gedanke ans Dating dich verdammt nochmal kirre macht

Sorry, dass ich nicht auf deine Nachricht geantwortet habe. Sie hat mich wahnsinnig gemacht.

Gepostet am

1. Du findest den ganzen Dating-Prozess super ermüdend.

Bravo

2. Es ist verwirrend. Denn es kann passieren, dass du dich super gut mit jemandem verstehst, und dass dann irgendwas in deinem Hirn das Ganze sabotiert.

3. Oder du magst dein Gegenüber, kannst dir aber nicht vorstellen, dich in ihn oder sie zu verlieben.

Columbia Pictures

4. Manchmal ist es sogar so, dass du innehalten und dich fragen musst, ob du je zuvor richtig verliebt gewesen bist.

Fox Searchlight Pictures

5. Die Leute verstehen nicht, was du meinst, wenn du sagst, dass du dich nicht so einfach in jemanden verliebst.

Walt Disney

6. Und wenn du deinem Date gegenüber diesbezüglich ehrlich bist, geht er oder sie davon aus, dass du nur Sex willst ...

CBS

7. ... oder er oder sie bemüht sich, dies zu "korrigieren", als wärst du eine seltsame Herausforderung, wie sie sie nie zuvor in ihrem Leben erlebt haben.

NBC

8. Das heißt, er oder sie ist wirklich, wirklich davon überzeugt, die Person zu sein, die deine Meinung übers Verliebtsein ändern wird.

ABC

9. Aber meistens ist es so, dass die Person dann feststellt, dass du genau das meinst, was du gesagt hast. Und dann bricht sie den Kontakt zu dir ab, wenn deine Gefühle sich nicht so schnell entwickeln.

Freeform

10. Und dann bist du irgendwie traurig, weil es sich anfühlt, als hättest du einen Freund verloren.

Warner Bros.

11. Und dann bist du wieder bei Schritt 1und du musst den ganzen Prozess erneut durchlaufen.

FOX

12. Denn es ist nicht so, dass du nicht auf Dates gehen oder dich sogar verlieben möchtest. Deine Gefühle scheinen nur SEHR viel länger zu brauchen.

13. Dann wirst du total paranoid, dass du jemanden an der Nase herumführen könntest, obwohl du weißt, dass du dir die Zeit geben musst, dich in die Person zu verlieben.

E!

14. Manchmal trifft dich jedoch die knallharte Einsicht, dass du dich einfach nicht in jemanden verlieben wirst. Dann musst du es scheinbar plötzlich beenden und wirkst wie kaltherziges Miststück.

NBC

15. Du hast sehr wenig Geduld mit jemandem, der zu viel Druck macht, insbesondere wenn du erklärt hast, wie du selbst drauf bist.

“Ugh I really like talking to this boy he is so sweet and cute” *2 days later* Me:

16. Und wenn er oder sie viel zu bald zu viel Gas gibt, kann dich das hundertprozentig wahnsinnig machen.

Summit Entertainment

17. Und dann ist es im Grunde schon vorbei, bevor es überhaupt angefangen hat.

Bravo

18. Manchmal bist du neidisch, wenn deine Freunde über ihre neue Liebe oder ihre Partner reden, weil sie sich so ohne weiteres in jemanden verlieben können.

Fox

19. Zugleich klingt das alles für dich jedoch sehr ermüdend und verwirrend.

Comedy Central

20. Also echt, wer kann derart einfach und schnell Gefühle entwickeln?

HBO

21. Meistens sagst du es nicht mal deinen Freunden, wenn du dich mit jemandem triffst, für den du dich interessierst. Denn du weißt, dass es wahrscheinlich nicht lange genug anhalten wird.

Network Seven

22. Natürlich schaust du dir manchmal eine TV-Serie oder einen Film an und wünschst dir, dass du jemanden finden könntest, der dich ... etwas fühlen lässt.

Netflix

23. Vielleicht bist du sogar schon an dem Punkt, an dem du dich selbst davon überzeugt hast, dass ein Leben alleine vielleicht gar kein so schlechtes Konzept ist.

Disney

24. Das Gute daran ist: Wenn du Leute triffst, die so sind wie du, ist es viel leichter zu verstehen, dass du nicht total unnormal bist.

25. Und wer weiß, vielleicht hast du einfach noch nicht die RICHTIGE Person kennengelernt.

VH1

Hauptsache ist sowieso, dass du mit deiner eigenen Person zufrieden bist.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.