22 Jeans-Trends aus den 2000ern, die bestimmt bald wiederkommen werden

    Gab es in den 2000ern überhaupt andere Textilien?

    1. Von Kopf bis Fuß in Denim gekleidet sein.

    Suzan / EMPICS Entertainment Archive

    2. Ein normales Oberteil zu einem langen Jeansrock anziehen.

    Yui Mok / PA Archive/Press Association Images, Stefan Rousseau / EMPICS Sports Photo Agency, EMPICS Entertainment

    3. Und wenn's ein bisschen mehr bohemian sein sollte, dann hat man einfach so ein langes Balconette-Oberteil zu einem Rock aus noch mehr Jeansstoff angezogen.

    Doug Peters / Doug Peters/allactiondigital.com

    Danke, Joss Stone. Danke.

    4. Mit der Freundin zusammen in Denim-Uniformen aufschlagen.

    Getty Images / David Klein

    5. Noch besser: passende Jeans-Partner-Looks für sie und ihn.

    Michael Crabtree / EMPICS Sports Photo Agency, Jeffrey Mayer / WireImage

    6. Doppelt Denim so oft wie nur irgendwie möglich tragen.

    Neil Munns / EMPICS Sports Photo Agency, Peter Jordan / PA Archive/Press Association Images, Lisa O'Connor / EMPICS Entertainment

    7. Ersthaft.

    EMPICS Entertainment, Doug Peters / ©allaction.co.uk , James Arnold / PA Archive/Press Association Images

    8. Mini-Jeansrock + Uggs.

    Myung Jung Kim / EMPICS Sports Photo Agency

    9. Oh, oder Mini-Faltenröcke aus Jeansstoff!

    Anthony Harvey / EMPICS Sports Photo Agency

    10. Vermisst du nicht auch diese schmalen Jeansröcke, die deine Mutter abwertend Gürtel genannt hat?

    Anthony Harvey / EMPICS Sports Photo Agency, WALKER HOWARD WALKER / PA Archive/Press Association Images, Suzan/ EMPICS Entertainment

    11. Partylooks mit Jeansjacke drüber – ist das schon wieder chic?

    CRABTREE MICAHEL CRABTREE / PA Archive/Press Association Images, Peter Jordan / PA Archive/Press Association Images, David Westing / All Action General

    12. Oha ... Patchwork-Jeans!

    Peter Kramer / All Action Pics, Anthony Harvey / PA Archive/Press Association Images

    Einfacher Denim war für Christina Aguilera und Nelly Furtado zu langweilig.

    13. Jeanslatzkleider, aber mit fast nichts drunter.

    Yui Mok / PA WIRE

    14. Schlagjeans zu wirklich jedem Anlass tragen.

    Eamonn and James Clarke / Eamonn and James Clarke/PA Images, Suzan / All Action Pics, EMPICS Entertainment

    15. Jeanswesten, die idealerweise kaum die Brüste bedecken.

    Claude Haller / EMPICS Entertainment

    16. Hast du dir schon wieder 'nen Jeansmantel zugelegt?

    Suzan / All Action Pictures Ltd, Myung Jung Kim / PA Archive/Press Association Images, EMPICS Entertainment

    17. Oder wenigstens so eine Jeansmütze, aus der du mit ein paar Kreolen aus einem Casual- einen Glamour-Look zauberst?

    Yui Mok / EMPICS Sports Photo Agency, Yui Mok / PA Archive/Press Association Images

    18. Glaub mir, auf die Rückkehr der Jeansblazer werden wir sicher nicht mehr lange warten müssen.

    Frank Micelotta / Getty Images

    19. Und wie wär's mal wieder mit so einem Ganzkörper-Denimanzug?

    Walter Weissman / Allaction, EMPICS Entertainment, Getty Images

    20. Es wird mal wieder Zeit, das Haus in einer Jeans-Korsage zu verlassen ...

    Matt Crossick / Empics Entertainment

    Wir feiern dich, Bianca Gasgoigne.

    21. ... zu einem eleganten Event in Cargohosen aus Denim zu erscheinen.

    Anthony Harvey / EMPICS Sports Photo Agency, Vince Bucci / Getty Images, Getty Images / Frederick M. Brown

    22. Und vor allem: Endlich mal wieder ausgestellte Jeans unter einem Kleid zu tragen.

    Frederick M. Brown / Getty Images, Getty

    Want amazing beauty and style tips twice a week? Sign up for the As/Is newsletter!

    Newsletter signup form