back to top

Dieses entzückende Faultier wollte in Ecuador über die Straße – SOOO SÜSS!

OH MEIN GOTT, SEIN KLEINES GESICHTCHEN!

Gepostet am

Dieses hinreißende Tierchen ist ein Faultier, falls du es nicht wusstest. Es wurde in der ecuadorianischen Stadt Los Rios gefunden, als es gerade eine Straße überqueren wollte.

Dummes Faultier, du kannst doch nicht allein über die Straße laufen!

Wie ein Sprecher BuzzFeed News mitteilte, habe das Faultier gerade "mühsam versucht, die Straße zu überqueren", als es von einem Beamten der ecuadorianischen Verkehrspolizei bemerkt wurde.

Anzeige

"Ja, kann ich Ihnen helfen?"

Laut dem Tierarzt war das Tier völlig gesund und in einem "optimalen Zustand", um nach Hause gebracht zu werden.

"Dem niedlichen Burschen ging es gut, er konnte zurück in seinen natürlichen Lebensraum gebracht werden", sagte der Sprecher.

Anzeige

Die Fotos wurden seitdem mehr als 11.000-mal geteilt.

Eine Frau schrieb: "Glückwunsch an die Herren von der Verkehrspolizei. Vielen Dank, dass ihr den Unschuldigen helft."

"Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern werden wir in solchen Fällen auch künftig helfen", teilte die Polizei schriftlich mit.