back to top

Du hast auch gedacht, dass Scar und Mufasa Brüder sind? Wir wurden alle belogen!

Wohl eher Der König der Lügen!

Gepostet am

Also, ich bin mir völlig bewusst, dass Leute wegen meiner Müllmeinung einen Sturm des Hasses auf mich loslassen werden, aber hier ist sie trotzdem: *flüstert* Ich hasse Der König der Löwen.

Disney

Ich weiß, ich weiß, ich weiß. Der Film ist Kult. Und wenn du wie ich in den 90ern aufgewachsen bist, könnte es sogar dein liebster Disney-Film sein. Aber die Sache ist die: Ich hasse Filme, die mich traurig machen — insbesondere animierte (ich meine dich, Oben).

Nun, ich verstehe, dass der Film seine glücklichen Momente hat.

Disney

Der Löwenprinz — aka Simba — wird von zwei Mitausgestoßenen aufgenommen, verliebt sich in seine verloren geglaubte Kindheitsliebe und gibt dem Rudel den einstigen Glanz zurück, nachdem er den bösen Scar besiegt hat.

Aber vor dem ganzen "Hakuna Matata"-Turteltauben-Wohlfühlzeug, gibt es eine Szene, die dein Herz herausreißt, es von einer Klippe wirft und von eine Horde Gnus zu Brei zertrampeln lässt, während dich ein böser Schurke durch den Fernsehbildschirm angrinst und so deine Kindheit für immer ruiniert.

Disney

Kommt dir das bekannt vor? Wie auch nicht?! In einem ziemlich wilden Anfall von Geschwisterrivalität lockt Scar seinen Bruder König Mufasa in seinen Tod, damit er über das Rudel herrschen kann.

Doch laut einem Interview der Hello Giggles mit Rob Minkoff, dem Regisseur, und Don Hahn, dem Produzenten des Films, waren Scar und Mufasa eigentlich überhaupt keine Brüder:

[Während wir den Film machten] sprachen wir darüber, dass [Scar und Mufasa] wahrscheinlich nicht die gleichen Eltern hätten. So wie Löwen in der Wildnis agieren...wenn das Löwenmännchen alt wird, kommt ein anderer abtrünniger Löwe und tötet den Anführer. Danach wird Löwenweibchen brünstig und dann tötet der jüngere Löwe den König und die anderen Babys. Nun ist er der neue Löwe, der das Rudel anführt.

Anzeige

Die zwei erklärten außerdem:

Da war eben immer diese Sache, nunja: Wie sind diese zwei [männlichen] Löwen möglich? Gelegentlich gibt es Rudel mit zwei männlichen Löwen, die in einer interessanten Dynamik leben, weil sie nicht ebenbürtig sind [da sie nicht die gleichen Eltern haben]. Ein Löwe wird immer im Schatten des anderen stehen. Wir haben versucht, die Geschichte mit dieser Tatsache aus dem Tierreich zu untermauern. Uns wurde klar, dass Scar und Mufasa nicht wirklich aus demselben Genpool stammen können. Tatsächlich spricht [Scar] das auch aus. Es gibt eine Stelle, an der er sagt: „Wenn es um rohe Gewalt geht, fürchte ich, dass ich mit den falschen Genen bestückt wurde." Die Worte fallen im Gespräch mit Mufasa, weil dieser wütend auf ihn ist, dass Scar nicht bei der Zeremonie für Simba war.

Ich weiß, ich weiß, ich hab zwar gesagt, dass ich Der König der Löwen hasse. Doch muss ich zugeben, dass ich mich etwas besser fühle, jetzt wo ich weiß, dass Scar nicht seinen wirklichen Bruder umgebracht und versucht hat, seinen Neffen zu ermorden.

  1. Was denkst du? Fühlst du dich von diesem Disney-Klassiker komplett betrogen?

    Correct
    Incorrect
    Ja, meine Kindheit war eine Lüge.
    Correct
    Incorrect
    Pfff, das war offensichtlich.<br />
    Correct
    Incorrect
    Wenn kümmert's? <i>Simbas Königreich</i> war sowieso der bessere Film.
    Correct
    Incorrect
    Du magst <i>Der König der Löwen</i> nicht und ich hasse dich.
Hups, da ist etwas schief gelaufen. Versuch's bitte später nochmal
Es sieht so aus, als hätten wir Server-Probleme.
Was denkst du? Fühlst du dich von diesem Disney-Klassiker komplett betrogen?
  1.  
    Stimme Stimmen
  2.  
    Stimme Stimmen
  3.  
    Stimme Stimmen
  4.  
    Stimme Stimmen

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.