back to top

Diese Kokosmakronen-Pralinen sind das süßeste Weihnachtsgeschenk

Folge uns auf unserem neuen EINFACH TASTY Youtube-Kanal!

Gepostet am

Kokosmakronen-Pralinen

Einfach Tasty

Zutaten:

4 Eiweiß

1 Päckchen Vanillezucker

150g Zucker

65g Quark

200g Kokosraspel

50g Cranberries, fein geschnitten

40ml Rum

200g Weiße Schokolade, geschmolzen

100g Vollmilchschokolade, geschmolzen

30g Kakaopulver

10g Zimt

Zubereitung:

1. Die Eiweiß mit einem Handmixer steif schlagen.

2. Wenn das Eiweiß steif ist, Vanillezucker und Zucker hinzufügen und weiter mixen, bis es eine glänzende, steife Masse ist.

3. Den Quark und die Kokosraspeln hinzufügen und mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben.

4. Danach die kleingeschnittenen Cranberries und den Rum hinzugeben und ebenfalls vorsichtig unterheben.

5. Mithilfe eines Teelöffels kleine Häufchen des Teigs auf die Handfläche geben und zu einem Bällchen rollen, welches dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt wird.

6. Mit dem gesamten Teig wiederholen.

7. Die kleinen Bällchen für 12 Minuten bei 175 °C backen, bis sie außen beginnen gold-braun zu werden, aber innen immer noch weich und fluffig sind. Wenn du dir nicht sicher bist, schneide lieber eines der Bällchen zum testen auf.

8. Wenn sie fertig sind, die Bällchen gänzlich abkühlen lassen.

9. In der Zwischenzeit die weiße Schokolade schmelzen und in einer kleinen Schüssel bereitstellen.

10. Jedes Bällchen vorsichtig einzeln in die Schokolade tauchen, bis es vollständig umhüllt ist. Danach wieder auf das Backpapier legen.

11. Die Bällchen im Kühlschrank abkühlen lassen, bis die Schokolade fest geworden ist.

12. In der Zwischenzeit die Vollmilchschokolade schmelzen.

13. Diese mithilfe eines kleinen Löffels über die Pralinen tropfen lassen und zum Abschluss etwas Kakaopulver und Zimt durch ein Sieb darüberstreuen.

14. Nochmals abkühlen lasse und dann genießen!

HIER folgst du Einfach Tasty auf Youtube und HIER folgst du Einfach Tasty auf Facebook.

Einfach Tasty