back to top

4 leckere Eissorten, die du ganz einfach selbst machen kannst

Selbstgemachtes Eis auf viererlei Art

Gepostet am
Tasty

Cookie Dough Eis

Zutaten

für 8 Portionen

125 g Mehl

110 g Butter

110 g brauner Zucker

60 ml Milch

1 TL Vanilleextrakt

175 g Mini-Schokostückchen

500 ml Crème double

400 ml Kondensmilch, 1 Dose

Zubereitung

1. Ofen auf 175˚C vorheizen.

2. Das Mehl gleichmäßig auf einem Backblech verteilen und 5 Minuten backen.

3. Butter und Zucker in einer großen Schüssel zu Schaum schlagen. Milch und Vanille hinzufügen und mischen bis alles vollständig miteinander vermengt ist.

4. Das gebackene Mehl und die Mischung hinzufügen und die Schokostückchen vorsichtig unterheben.

5. Mit einem kleinen Löffel Scheiben in der Größe eines 20-Cent-Stücks herausschöpfen und auf ein Backblech legen. Mindestens eine Stunde lang einfrieren.

6. Die Crème und die Kondensmilch in eine große Schüssel geben und schlagen, bis sich sanfte Wellen bilden.

7. Den gefrorenen Keksteig unterheben und anschließend auf ein Backblech legen. Wenn du möchtest, kannst du oben noch einige Keksteigstückchen drauflegen.

8. 3-4 Stunden lang einfrieren.

9. Guten Appetit!

Cookies 'n' Cream Eis

Zutaten

für 8 Portionen

470 ml Crème double

400 ml Kondensmilch, 1 Dose

12 Schoko-Doppelkekse, zerbröselt, weitere Kekse als Topping wenn du willst

Zubereitung

1. Die Crème und die Kondensmilch in eine große Schüssel geben und schlagen, bis sich sanfte Wellen bilden.

2. Kekse hinzugeben und vorsichtig unterheben, bis alles gut vermengt ist.

3. Masse auf ein Backblech legen. Wenn du möchtest, kannst du oben noch einige Kekse drauflegen. Anschließend 3-4 Stunden lang einfrieren.

4. Guten Appetit!

Strawberry Cheesecake Eis

Zutaten

für 8 Portionen

500 ml Créme double

400 ml Kondensmilch, 1 Dose

115 g Frischkäse, leicht angewärmt

75 g Erdbeeren ohne Stiel, geschnitten

165 g Erdbeermarmelade

4 Kekse als Topping falls gewünscht

Zubereitung

1. Die Crème und die Kondensmilch in eine große Schüssel geben und schlagen, bis sich sanfte Wellen bilden.

2. Frischkäse, Erdbeeren und Erdbeermarmelade hinzufügen und gut durchmischen.

3. Die Kekse vorsichtig unterheben und dann auf ein Backblech legen (wenn du möchtest, kannst du oben noch einige Kekse drauflegen).

4. 3-4 Stunden einfrieren

5. Guten Appetit!

Brownie Caramel Eis

Zutaten

für 8 Portionen

500 ml Crème double

400 ml Kondensmilch, 1 Dose

3 EL Kakaopulver

150 g Brownies, gehackt, weitere Brownies als Topping falls gewünscht

300 g Dulce de Leche

Zubereitung

1. Die Crème, die Kondensmilch und das Kakaopulver in eine große Schüssel geben und schlagen, bis sich sanfte Wellen bilden.

2. Brownies hinzugeben und vorsichtig unterheben, bis alles gut vermengt ist.

3. Dulce de Leche hinzufügen und vorsichtig unterheben, damit sie sich nicht komplett in der Masse auflöst.

4. Auf ein Backblech legen und 3-4 Stunden lang einfrieren.

5. Guten Appetit!

In dem Video siehst du, wie es gemacht wird:

Facebook: video.php

Folge einfach Einfach Tasty auf Instagram, Facebook und YouTube.

Einfach Tasty

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.