back to top

Diese Muffins sind perfekt, wenn du ein herzhaftes Frühstück magst

Folge uns auf unserem neuen EINFACH TASTY Youtube-Kanal!

Gepostet am
Einfach Tasty

SO GEHT'S

Dieses Video auf YouTube ansehen

youtube.com

Zutaten:

Für 12 Frühstücksmuffins

Teig für 6 Frühstücksbrötchen

Butter

36 Scheiben Frühstücksbacon

12 kleine Eier

Zubereitung:

1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.

2. Halbiere die 6 Frühstücksbrötchen der Länge nach in der Mitte.

3. Fette die Muffinformen mit etwas Butter ein.

4. Nimm jeweils drei Scheiben Frühstücksbacon pro Muffinform und lege sie versetzt in die Form, sodass sie am Boden und den Seiten ein Körbchen bilden.

5. Gibt jeweils ein halbes Frühstücksbrötchen, lege es in eine Muffinform und drücke es am Boden und den Seiten in Körbchenform fest.

6. Für 8 Minuten bei 180°C backen.

7. Die Muffins herausnehmen und jeweils 1 kleines Ei daraufgeben.

8. Backe die Muffins für 30 min bei 180°C, wenn du das Ei festbacken möchtest. Wenn es noch flüssig sein soll, dann entsprechend ein paar Minuten weniger.

9. Genießen!

HIER folgst du Einfach Tasty auf Youtube und HIER folgst du Einfach Tasty auf Facebook.