back to top

Diese knusprigen Hühnchenstreifen in Bierteig machen alles besser

Das Rezept hatte mich bei "Bierteig".

Gepostet am
Einfach Tasty

In diesem Video siehst Du, wie es gemacht wird:

Facebook: video.php

ZUTATEN:

Zutaten

100g gesalzene Chips

Bierteig

1 Ei

100ml Bier

100g Mehl

1 TL Backnatron

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

1-2 Hühnchenbrüste

Salz

Pfeffer

Öl zum Braten

Chips und Dip zum Servieren

ZUBEREITUNG:

1. Die Chips in eine verschließbare Tüte legen und anschließend in kleine Teile zerschlagen.

2. In eine Schüssel geben und zur Seite stellen.

3. Eine Pfanne mit Öl erhitzen.

4. Alle Bierteigzutaten in einer Schüssel verrühren.

5. Das Hühnchen in Streifen schneiden, dann erst im Teig wälzen und dann in den Chips.

6. Die Hühnchenteile in 500 Milliliter Öl frittieren.

7. Ungefähr 2-3 Minuten auf jeder Seite oder bis das Hühnchen goldbraun und durch ist.

8. Das überschüssige Öl mit Papiertüchern abtupfen.

9. Mit Chips, Deinem Lieblingsdip und dem restlichen Bier servieren.

10. Lass es dir schmecken!