Bei „Ex on The Beach“ jagt wieder eine Szene zum Fremdschämen die nächste. Ich lieb's.

    Ich kann einfach nicht weggucken.

    Ich bin weiterhin positiv überrascht von Ex on The Beach. Es geht um nichts, also wirklich nicht – kein Preisgeld, keine wahre Liebe, kein sonstwas – die Leute müssen lediglich in einer Villa abhängen und sich gegenseitig in absurde Streitereien verwickeln. Ab und zu kommen Verflossene, um noch mehr Stress zu machen. Genau mein Ding.

    1. Wir machen mit Christinas Nervenzusammenbruch von letzter Woche weiter.

    2. Salvatore nimmt das zum Anlass, den Kameras zu erzählen, wie sehr er unter ihren Wutausbrüchen gelitten hat. Sein Auto auch übrigens.

    3. Georgias Kommentar aus dem Off: „Das ist schon gut, dass die Plastikbecher gemacht haben, weil stell dir mal vor, hier wären Glasgläser.“

    4. Gigi poltert aufgebracht zurück in die Villa, nachdem Michelles Ex-Freund Max am Strand aufgetaucht ist und sie und Olivia zum Date mitgenommen hat. Gigi hasst seine Stimme.

    5. Ferhat und Paul nutzen die Gunst der Stunde für ein ernstes Gespräch, was auch sehr lange dauert.

    RTL

    6. Weil sich lauthals streiten vor versammelter Mannschaft einfach besseres Fernsehen ist, darum keifen sich die beiden weiter an, nachdem Ferhat weggegangen ist, um über Paul zu lästern.

    7. Walentina macht indes eine große persönliche Entwicklung durch: „Aber ich schwöre, man kann sich so voll selbst reflektieren hier, ne?“

    8. Richtig stolz sei sie auf sich, erklärt Walentina.

    9. Und dann zieht Jacky vom Leder, mein lieber Scholli, ich weiß gar nicht, was auf einmal los ist.

    10. „Wenn man an allen Leuten hier nur so rumgräbt“, pöbelt sie im Hintergrund.

    RTL

    11. Nächster Streit: Jacky kabbelt sich mit Walentina, weil die sich ihrer Meinung nach mit zu vielen Männern in der Villa versteht.

    12. Die anderen drei kommen zurück, zum Glück für Gigi, weil der endlich wieder sein Revier markieren kann.

    13. Und zum Glück für Georgia, die direkt in Max verknallt ist, der wie Ken aussieht, „nur mit braune Haare.“

    14. Zum Glück für mich, weil Olivia jetzt bei Ferhat gegen Walentina Stunk macht, die ihm ja gesteckt hatte, dass Paul vor dessen Absichten warnt. Folgst du mir noch?

    15. Sie fackelt außerdem nicht lange und sagt Walentina gleich mal, was Sache ist.

    RTL

    16. Man muss die Leute schon dafür loben, welchen Konfliktstoff sie sich dort am laufenden Band ausspinnen.

    17. Damit hier mal etwas Frieden einkehrt, darf sich Walentina mit einem Typen ihrer Wahl – Paul oder Aaron – in die Private Suite begeben.

    18. Sie entscheidet sich für Aaron, trabt aber nach einer Stippvisite in dem Bumszimmer nochmal nach unten, um Paul „Gute Nacht“ zu sagen.

    19. Der nutzt den Moment, um wieder mit ihr zu diskutieren, warum sie kein Interesse an ihm hat. Walentina ergreift die Flucht.

    20. Darum muss sich der Paul wieder seinem Plan B zuwenden.

    RTL

    21. Ich schwöre, die sind alle so panne inzwischen, die können gar nicht mehr normal miteinander reden.

    22. Paul scheint ernsthaft der Überzeugung zu sein, dass er einer Frau nur sagen muss, was seiner Meinung nach alles falsch bei ihr läuft, um Chancen bei ihr zu haben.

    23. Jacky entfernt sich vorsichtshalber aus der Situation.

    24. Doch dann redet sie sich bei Ferhat weiter in Rage, weshalb sie es sich anders überlegt.

    25. Ohne Scheiß, es gibt doch bestimmt Leute aus dem Produktionsteam, die Teilnehmer*innen zu diesen hirnrissigen Aktionen anstiften, oder?

    RTL

    26. „Meine Traumfrau macht sowat nicht!“ Na vielleicht ist das Thema dann jetzt endlich mal vom Tisch.

    27. Walentina guckt sich das Theater vom Balkon aus an, ehe sie dann zu Aaron ins Bett steigt und so richtig ... einschläft.

    28. Ich hätte gern ein Spin-off mit Georgia und Michelle. Wenn die zwei sich unterhalten, herrscht sofort so eine angenehme Leere in meinem Kopf.

    29. „Hascht du ihm erzählt, dass du bi bisch?“ – „Der weiß dis doch.“ – „Weil er isch doch so Spießer.“ – „Was heißt Spießer?“ – „Alles, was anders is, findet er alles komisch.“ – „Meinst du, der findet mich komisch?“ – „Na weiß i net, keine Ahnung.“

    30. Gott sei Dank meldet sich das „Terror Tablet“: Olivia, Michelle, Luigi, Walentina, Jacky, Aaron und Ferhat werden aufs Meer geschickt. Max und Georgia auf ein Fingermal-Date.

    RTL

    31. Auf der Yacht tut sich Gigi mal wieder schwer mit seiner (dritten) Auserwählten, sie möchte nämlich nicht mit ihm rummachen.

    32. Da meldet sich das „Terror Tablet“ erneut: Jacky wird vom Wassertaxi abgeholt und nach Hause geschickt.

    33. Um's mit Olivias Worten zu sagen: „Also mir persönlich wird sie jetzt nicht fehlen.“

    34. In der Villa baggert Georgia weiter vergeblich an Max herum, der sie glaub ich eher wie eine verhaltsauffällige kleine Cousine betrachtet.

    35. Er wendet sich vertrauensvoll an Salvatore (Salvarone, wie Georgia ihn bierernst nennt), der selbst mäßiges Interesse an ihr bekundet. Also falls „nichts reinkommt“.

    RTL

    36. Max möchte aber nun mal lieber Walentina kennenlernen.

    37. Gleichzeitig hätte er's „so einfach“ mit Georgia, doch er will's halt nicht einfach haben.

    38. Ich krieg von dem ganzen Gespräch gleich 'ne Griebe.

    39. Beziehungscoach Salvarone macht darauf aufmerksam, dass es schwierig wird, „wenn 'ne 19-Jährige verliebt ist und dann der Traumprinz von jetzt auf gleich sich für 'ne andere interessiert.“

    40. RTL hat wieder genau die richtigen Leute gefunden.

    RTL

    41. Das Katastrophengespann wird direkt in die Private Suite einquartiert.

    42. Was von Walentina, die inzwischen mit den anderen vom Yacht-Ausflug zurück ist, mit kritischem Blick abgestraft wird.

    43. Max glaubt in ihren Augen Eifersucht zu erkennen und holt sich enthusiastisch sein Lob von Coach Salvarone ab, bevor er sich mit Georgia zurückzieht.

    44. Er kündigt an, dass Walentina morgen fällig sei, ehe er sich mit Salvarone zum Brusttraining am nächsten Tag verabredet.

    45. Ich bin ja gegen Gewalt, liebe Leute. Aber ich freu mich auf Olivias Schelle nächste Woche.

    RTL

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form