back to top

24 Momente, in denen die Welt verdammt noch mal fast zu clever war

Eine kleine Erinnerung daran, dass Menschen *manchmal* brillant sind.

Gepostet am

1. Dieser Aufzug, den du mit deinen Füßen bedienen kannst, wenn du keine Hand frei hast.

2. Diese großartige Methode dir zu zeigen, wie Gebäude ausgesehen haben, bevor sie zerstört wurden.

3. Diese von Dalí inspirierte Latte-Kunst.

4. Diese Körbe, die den Mitarbeitern Bescheid geben, ob Kunden Hilfe wollen oder nicht.

5. Diese clevere DVD-Hülle.

6. Dieser multifunktionale Löffel, der mit einem Zahnstocher im Griff ausgestattet ist.

7. Diese einzigartige "Klingel".

8. Ganz zu schweigen von diesem Gitarrenladen.

9. Diese Bank, die sich verwandelt, um deinen Anforderungen zu entsprechen.

10. Dieses britische Straßenschild.

11. Diese clevere Warnung.

12. Das Kind, das sich dazu entschied, auf Nummer sicher zu gehen.

Via imgur.com

13. Die Tür auf dieser Alzheimerstation, die wie ein Bücherregal gestaltet ist, um Patienten am Hinausgehen zu hindern.

14. Diese Picknickbank, die Sitzgelegenheiten für kleine Kinder, für Erwachsene und einen Hochstuhl bietet.

15. Der Reifen, der diese Nachricht anzeigt, sobald er abgenutzt ist.

16. Diese praktischen Essstäbchen.

17. Diese Instantnudeln, die mit einem eingebauten Sieb ausgestattet sind.

18. Dieses Café, das das N bewegt, wenn es geöffnet hat.

19. Dieses Parkhaus, das einfach einen Haufen derselben Schilder gekauft und sie nach Bedarf umgedreht hat.

20. Die Einstellung dieser Kirche zu erneuerbarer Energie.

21. Dieses Label, das dir sagt, wann es an der Zeit ist, deine Mango zu essen.

22. Dieser Fahrradständer, an dem eine Pumpe befestigt ist.

23. Das Logo für diese Erdnüsse.

24. Und dieses Kind, das genau das getan hat, um das es gebeten wurde.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.