22. Sept. 2016

    16 Dinge, die nur Menschen verstehen, die Mayonnaise verabscheuen

    Eier-Öl-Soße.

    Hi. Mein Name ist Robin. Und ich kann Mayonnaise verdammt noch mal nicht ausstehen. Ich sag Dir auch warum.

    1. Verdammt. Schau sie Dir an.

    2. Zu lange hat Mayonnaise der Welt vorgegaukelt, sie sei Essen. Doch alles was sie wirklich kann, ist Essen zu zerstören. Burger zum Beispiel.

    3. Mayo ruiniert Thunfisch.

    4. Mayo ruiniert Kartoffeln.

    5. Mayo ruiniert Pommes.

    Thomas Kohler / CC BY 2.0 / Via Flickr: mecklenburg

    6. Du verbringst Dein Leben damit, um Burger OHNE MAYO zu bitten. Das nimmt aber so gut wie nie ein gutes Ende.

    7. Deine Freunde sind keine große Unterstützung.

    8. Wenn Dir also ähnlich gesinnte Menschen begegnen, lernst Du sie wirklich zu schätzen.

    9. Du stimmst diesen Demonstranten zu, dass Mayonnaise am besten als Waffe gebraucht wird.

    10. Denn vergiss nicht, Mayo ist nur Eier, Öl und Essig. Sie ist im Grunde genommen Eiersoße. Denk darüber nach. EIER-SOSSE. Muss doch nicht sein.

    reddit.com

    Übrigens: Das passiert mit Mayo, wenn Du sie einfrierst und sich das Öl vom Rest der Masse trennt.

    11. Von Lebensmitteln, die aussehen, als hättest Du sie bei Hagebau gekauft, würde ich generell absehen.

    12. Mayo bringt das Schlechteste im Menschen zum Vorschein.

    13. Hnnnngh.

    Die Kinder haben gekocht. Es gab Wassermelone mit Mayonnaise und freudig erwartungsvolle Kinderaugen.

    Via Twitter: @_tiffanyheather

    14. Ich meine, VERSTEHST DU NICHT, WAS ICH MEINE?

    15. Und Du weißt nie, wo sie als nächstes zuschlägt.

    16. Einfach gesagt: